Moderne Hochbetten für Teenager – viel mehr als nur ein Schlafplatz
© Berghuis Construction LLC

Moderne Hochbetten für Teenager – viel mehr als nur ein Schlafplatz

Moderne Hochbetten erweitern das Kinder- und Jugendzimmer um einen zusätzlichen Raum. Das simple Raumsparbett von einst hat sich zur fantasievollen Oase fürs Kinderzimmer gemausert. Unter dem Schlaf- und Kuschelplatz unter der Zimmerdecke entstehen Kleinräume mit viel Gestaltungspotenzial. Über eine Treppe oder Leiter wird das Bett erreicht, das mit einem schlichten oder dekorativen Gitter gesichert ist. Hier bietet sich für Kinder und Jugendliche ein gemütlicher, ungestörter Rückzugsort.

das simple Raumsparbett von einst wird heute zur fantasievollen Oase fürs Kinderzimmer

elegante Gestaltung von einem Mädchenzimmer in Weiß mit Schreibtisch unter Hochbett mit Treppe aus Holz
© Leslie Cotter Interiors

Raumwunder Hochbett

Der Vielfalt der Designs sind bei Hochbetten so gut wie keine Grenzen gesetzt. Gefertigt sind moderne Hochbetten meist aus Massivholz oder aus beschichteten, festen Spanplatten. Schöne Holztreppen bieten Komfort und unterstreichen die Wohnlichkeit. Für die Kleinen ist eine zusätzliche Rutsche beim Hochbett Kinder ein begehrtes Highlight. Hohe Bettrahmen in dekorativen Lattendesigns oder Holzwände dienen als Rausfallschutz und gewähren Sichtschutz. Je nach Modell sind die Betten unterschiedlich aufgeständert, und werden an der Wand oder zusätzlich mit einem Balken an der Decke befestigt.

Anzeige

moderne Hochbetten mit Treppe oder Leiter sind meist aus Massivholz gefertigt

stylisches Schlafzimmer Design mit Doppelbett und Regalen unter holzhochbett mit Rutsche
© Braswell Homes Inc

Kompletthochbetten gibt es mit fertigen Einbauten unter dem Bett. Unter anderen Betten entsteht eine Nische, die sich beliebig selbst einrichten lässt. Hier gibt es Platz für den Schreibtisch, Regale, weitere Sitzgelegenheiten, eine Polsterecke oder einen Kleiderschrank. Bei manchen Modellen schirmen seitlich angebaute Regale den Schreibplatz oder die gemütliche Sitzecke ab. Kinder finden unter dem Bett einen tollen Spielplatz. Teenager genießen die Intimität der abgeschirmten, individuell gestalten Nische im Jugendzimmer. Da kein Bett mehr den Boden verstellt, erhält das ganze Kinder- oder Jugendzimmer eine neue, attraktive Optik.

die Nische unter dem Bett bietet viel Gestaltungspotenzial und ideenreiche Einrichtungsmöglichkeiten

moderne Hochbetten sind sehr praktisch und verfügen über viel Stauraum
© BL/SS_Foto: Brian Flaherty

Hochbetten mit mehreren Schlafplätzen

Geschwisterkinder? Gästebett für Freundinnen und Freunde? Für Geschwisterkinder bietet sich das Etagenbett an. Dabei müssen Etagenbetten keine schlichten Doppelstockbetten sein. Ideenreich sind viele Etagenbetten bereits mit Regalen, Schubkästen, Schränken ausgestattet. Vorgestellt wird das Hochbett Kinder als Hausbett, als Burg mit Rutsche oder mit geheimer Spielnische hinter dekorativen Vorhängen. Für Übernachtungsgäste gibt es Etagenbetten mit Ausziehbett. Eine flexible Lösung ist das Ausklappbett unter dem modernen Hochbett. Alternativ kann unter der Hochetage statt des Sofas ein Stauraumbett aufgestellt werden. Es gibt Hochbettkonstruktionen mit seitlich angebautem Bett oder Klappbett.

Anzeige

Hochbetten als clevere Lösung für die Einrichtung mehrerer Schlafplätze in einem kleinen Raum

farbenfrohe Gestaltungsidee für moderne Jugendzimmer mit mehreren Schlafplätzen
© Tatum Brown Custom Homes_Foto: Nathan Schroder

Highlight für Teenager – das eigene Hochbett

Teenager brauchen Rückzugsräume, wo sie Musik hören, chatten, mit Freunden Geheimnisse teilen oder einfach mal chillen können. Ein schickes Hochbett ist dafür der ideale Platz. Das Bett in luftiger Höhe ist nicht nur ein Schlafplatz. Mit einer bunten Decke, einer Kissenlandschaft, allerlei Schnickschnack wird es zur persönlichen, kleinen Oase. Je dichter die Randverkleidung, desto ungestörter ist der Aufenthalt auf dem Bett. Natürlich sollte beim Hochbett der USB-Anschluss nicht fehlen. Was wäre schließlich Rückzug ohne Handy, Tablet & Co? Es muss sich nicht die Frage stellen: Schreibtisch oder Sofanische unter dem Hochbett? Findige Designer haben ausziehbare Arbeitsplatten entwickelt und Schreibplatten, die sich an die Wand oder in ein Regal klappen lassen.

so ein Loft-Bett bietet gemütlichen Rückzugsort und ist die perfekte Einrichtung für kleine Räume

Highlight für Teenager_coole Idee für moderne Hochbetten und minimalistisches Interieur im Jugendzimmer
© Berghuis Construction LLC

Viel Raum zur eigenen Gestaltung

Moderne Hochbetten sind innovativ und komfortabel. Vielfach wird ausschließlich das Hochbett mit einer Leiter oder Treppe angeboten. Der Raum darunter kann nach eigenem Geschmack eingerichtet werden. Will der Nachwuchs hoch oben ganz unter sich und möglichst unbeobachtet sein, lassen sich zusätzliche Vorhänge anbringen. Statt der Vorhänge lässt sich auch ein federleichter Betthimmel anbringen. Eine schmale Gardinenstange oder Himmelaufhängung ist schnell an die Decke geschraubt oder an der Wand befestigt.

Ein Regal mit flexibler Arbeitsplatte zum Klappen oder Einschieben ist platzsparender als ein Schreibtisch. Da bleibt noch Raum für ein paar Sitzsäcke oder Sitzkissen für die Freunde. So lassen sich Schreibplatz und Kuschelnische perfekt kombinieren. Ein Hochbett lässt sich gut über einem massiven Kleiderschrank aufbauen. Schon erscheint das Kinderzimmer größer. Mit tollen Beleuchtungsideen kommt Stimmung auf. Beispielsweise können die Pfosten mit LED-Ketten oder Stripes umwickelt werden. Unter dem Bett und über dem Bett lassen sich kleine Strahler installieren. Für sehr stimmungsvolles Licht kann ein hinterleuchteter Bilderrahmen mit einem Poster oder eigenem Foto sorgen. Den eigenen Ideen sind kaum Grenzen gesetzt.

Anzeige

moderne Hochbetten sind innovativ, komfortabel und ein echtes Highlight im Kinderzimmer

modernes Jugendzimmer mit Hochbett und Raum für ein paar Sitzsäcke für die Freunde
© Ward 5 Design

Schicke Hochbetten zu günstigen Preisen

Online und in so manchem Möbelhaus gibt es Hoch- und Etagenbetten in vielen Designs bereits zu günstigen Preisen. Kompakte, wandgestellte Etagenbetten und Hochbetten mit Leiter für kleinere Kinder sind besonders preisgünstig. Selbst das Komplett-Hochbett mit Treppe, Einbauschrank und eingebautem Schreibtisch kann ist sehr preisgünstig im Angebot. Hochpreisiger sind Betten mit bequemen Stufenaufgängen zur Wand- und Deckenaufhängung. Der Kinder- und Teenagertraum vom einfallsreichen Hochbett ist selbst bei engem Budget erfüllbar. Allerdings muss Sicherheit bei Hochbetten großgeschrieben werden. Material, Verarbeitung und Stabilität verdienen einen aufmerksamen Vergleich.

Anzeige

error: