Gesund Abnehmen mit Aktivkohle-Detox-Getränken
© SUGARANDCLOTH

Gesund Abnehmen mit Aktivkohle-Detox-Getränken

Die positiven Eigenschaften der Aktivkohle waren schon in der antiken Zeit bekannt. Verwendet zur Entgiftung und bei Magen-Darm-Problemen, wird heute das schwarze Wundermittel auch noch als Detoxmittel eingesetzt. Ein neuer Trend aus Amerika, bei dem tiefschwarze Getränke wie ‘‘Black Latte und „Black Juice“ als das neue Detox-Elixier gelten und immer öfter in den Händen der Hollywood-Stars zu sehen sind. Das Geheimnis der trendigen Detox-Getränke ist nämlich die Aktivkohle. Die magische Zutat, die den Körper von jeglichen Giftstoffen befreit, sollte auch den Alterungsprozess verlangsamen und beim Abnehmen helfen.

Aktivkohle – das neue Trend-Detoxmittel

mit aktivkohle den körper entgiften und gleichzeitig gesund abnehmen

Wie ein Aktivkohle-Detox-Drink beim Abnehmen hilft

Da die Aktivkohle meist aus Kokosschalen oder Lindenholz gewonnen wird und die Verdauung auf eine natürliche Weise unterstützten kann, gilt sie schlechthin als Detox-Wundermittel. Dazu noch regt das schwarze Pulver den Fettverbrennungsprozess an und senkt den Cholesterinspiegel, wodurch der Stoffwechsel in einer gesunden Balance gehalten wird. Seine entgiftende Wirkung kommt nicht nur in Kapselform zum Tragen, sondern auch in Smoothies oder in aufgeschäumter Milch. Also, wer gesund Abnehmen und ein Detox-Kur machen will, kann ein der folgenden Aktivkohle-Rezepte ausprobieren.

Nebenwirkungen

Neben den positiven Eigenschaften der Aktivkohle, kann ihre Einnahme auch einige Nebenwirkungen haben! So z.B. bindet sie im Magen nicht nur unerwünschte Stoffe, sondern auch gesunde Vitamine und Nährstoffe, die zusammen mit den giftigen Schadstoffen aus dem Körper transportiert werden. Die Aktivkohle kann dabei die Wirkung von Medikamenten oder Verhütungsmitteln wie der Pille neutralisieren sowie bei einer übermäßigen Einnahme zu Verstopfungen führen. Daher sollte man Aktivkohle-Getränke nicht täglich geniessen und am besten ungefähr zwei Stunden nach dem Essen, damit die Nährstoffe der Mahlzeit wirklich vom Körper aufgenommen werden.

Anzeige

mit Aktivkohle-Drinks den Körper entgiften und gleichzeitig gesund abnehmen

wie Black Latte beim Abnehmen hilft
© Maraka Sampford

Black Latte

Obwohl der Name darauf hindeutet, enthält der Black Latte kein Kaffee, sondern Aktivkohle. Ganz genau, das Trend-Gertänk wird mit pflanzlicher Milch und Aktivkohle zubereitet. Dabei wird ein Glas Pflanzmilch nach Ihrer Wahl erwärmt oder mit dem Milchschäumer aufgeschäumt, mit einem Teelöffel Aktivkohle gut vermischt und und je nach Belieben mit Ahornsirup, Vanille-Extrakt oder Kokosblütenzucker gesüßt.

Es gibt auch kalte Variante des Black Lattes, die Sie als Erfrischungsgetränk im Sommer zubereiten und sogar mit Kaffee anreichern können. Hier sind die Zutateten für einen schwarzen Iced-Latte:

  • ½ TL Aktivkohlepulver
  • 2 Shots Espresso
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 TL Vanilleextrakt/ Vanillezucker
  • 1 Prise Meersalz
  • ½ Tasse Mandelmilch + 1 extra Tasse

Die ersten fünf Zutaten zusammen mit halber Tasse Mandelmilch gut verrühren und in ein Glas mit Eiswürfeln gießen. Danach die extra Tasse Milich zugeben und genießen.

erfrischenden Black-Iced-Latte schnell und einfach selber zubereiten

rezept für Black Iced Latte mit aktivkohle_gesund abnehmen mit detox getränken
© Nyssas Kitchen

Schwarze Detox-Limonade ohen Zucker

  • 8 Tasse Wasser
  • Saft aus 3 Zitronen
  • 4 EL Agavennektar oder Ahornsirup
  • ½ TL Aktivkohlepulver
  • Prise Meersalz

Einfach alle Zutaten in den Mixer geben und vermengen. Danach die fertige Detox-Limonade im Kühlschrank aufbewahren, bis Sie das erfrischende Getränk bereit zu trinken sind.

Anzeige

schwarze Detox-Limonade ohne Zucker geniessen und gesund abnehmen

Stoffwechsel in Balance halten und gesund abhnehmen mit schwarzer detox limonade
© THE TOASTED PINE NUT

Aktivkohle-Kefir-Smoothie

Blaubeeren und Zitronensaft geben diesem Smoothie eine gesunde Dosis Vitamin C, das eine entscheidende Rolle bei der Bildung von Kollagen spielt. Die Aktivkohle kann den Cholesterinspiegel sowie Verdauungsstörungen und Sodbrennen senken. Und Probiotika wie der Kefir dienen der Verbesserung der Verdauung und der Immunität, indem sie durch das Auffüllen guter Bakterien das Mikrobiom ausgleichen.

Mischung 1: ½ Tasse Fettarmer Bio-Kefir/ 1 Tasse Heidelbeeren/ ½ TL Aktivkohle/ ½ TL Honig

Mischung 2: 1EL Zitronensaft/ 4EL Kokosnuss/ 1 Tasse Fettarmer Bio-Kefir 

Die Zutaten für die erste Mischung in den Mixer geben, pürieren und in ein Glas füllen. Dann die zweite Mischung auf gleiche Weise zubereiten und langsam in das Glas geben, sodass sich einen schönen Marmor-Effekt ergibt. Und genießen!

gesunder und schmackhafter Kefir-Smoothie mit Aktivkohle zum Frühstück

gesund abnehmen und detox kur machen mit Aktivkohle Kefir Smoothie
© Lifeway Foods

Frühstücks-Smoothie mit Aktivkohle und Müsli

Nun finden Sie ein schnelles Rezept für Smoothie-Frühstück mit Aktivkohle, das ein großartiger entgiftender Start in den Tag ist. Dieser vegane Smoothie ist nicht nur voller Geschmack und Nährstoffe, sondern bietet uns auch eine leckere Art, wenn wir noch gesund abnehmen möchten.

  • 1 Banane
  • 1 EL Chiasamen
  • 1/2 Tasse Beerenmischung
  • 2 EL Ahornsirup oder Honig
  • 5-7 Mandeln
  • 2 TL Aktivkohlepulver
  • Müsli und Obst zum Garnieren

Die Banane in kleine Stücke schneiden, zusammen mit den anderen Zutaten in den Mixer geben und zu einem cremigen Smoothie pürieren. Die Mischung in eine Schüssel geben und mit Müsli und Beeren oder anderen Früchten garnieren.

mit einem Aktivkohle-Smoothie gesund und lecker in den Tag starten

gesund abnehmen mit schwarzem Smoothie-Fruhstuck
© Clara Jane_Baking-Ginger

Aktivkohle-Cocktail

  • 45ml Vodka oder Selters (für alkoholfreie Variante)
  • 30ml Rote Bete Saft
  • 15ml Limettensaft
  • 15ml Honig-Ingwersirup
  • 520 mg Aktivkohle oder das Inhalt von 2 Kapseln
  • 1 Prise Salz

Für die alkoholfreie Version alle Zutaten ohne das Selters in den Shaker geben, mit Eis mixen und über Eiswürfel ins Glas gießen. Mit Selterswasser auffüllen, mit Zitronenspirale dekorieren und servieren.

Anzeige

Gesunder Trend: Detox-Cocktail mit Aktivkohle

aktivkohle getränke selber mixen als detoxmittel_cocktail mit aktivkohle, vodka, Limettensaft und kandiertem Ingwer
© SUGARANDCLOTH

Für die alkoholische Version alle Zutaten zusammen mit viel Eis in einem Cocktail-Shaker mixen und über einen großen Eiswürfel ins Glas gießen. Den schwarzen Coktail mit mit einer Zitronenspirale und kandiertem Ingwer garnieren.

Anzeige

error: