10 Pink Cocktail Rezepte für mehr Stimmung am Tag der Liebe

10 Pink Cocktail Rezepte für mehr Stimmung am Tag der Liebe

Romantik liegt in der Luft – Kerzenschein, romantische Musik und der passende Valentine’s Cocktail. Wer dieses Jahr die Tradition mal mit einem außergewöhnlich leckeren Geschenk erfüllen will, dem empfehlen wir seinen Schatz am Tag der Liebe mit einem unserer romantischen Love-Cocktails zu verführen. Edle Pralinen und ein schönes Bouquet sind selbstverständlich das schönste Geschenk für jede Frau an diesem Tag. Doch 14. Februar ist die beste Gelegenheit eure Herzallerliebsten mit einem selbst gemixten Liebestrank zu bezaubern. Entdecken Sie unsere 10 einfache und interessante Cocktail Rezepte für ein besonderes Getränk am Valentinstag, das ganz bestimmt die richtige Botschaft zum Rendezvous übermittelt wird.

leckere Liebestränke zum Selbermixen am Valentinstag

einfaches Mimosa Cocktailrezept mit Prosecco und frisch gepresstem Wassermelonensaft

© Sanaz Photography

Wassermelone-Mimosa-Cocktail

  • Flasche Prosecco oder Champagner und Wassermelonensaft

Befüllen Sie einfach die Sektgläser zu ½ mit Prosecco und toppen Sie das Ganze mit frisch gepresstem Wassermelonensaft. Zum Servieren mit einem Stück Wassermelone oder Rosenblüten garnieren – fertig!

Anzeige

Rezept für ein romantisches Wodka-Cocktail mit süßem Vanille-Feige-Geschmack

leckere Cocktailrezepte für einen romantischen und stimmungsvollen Valentinstag

© Platings + Pairings

Vanille-Feige-Cocktail mit Wodka

  • 45mlFeige Wodka
  • 15mlVanille-Feige Zuckersirup
  • 2EL Zitronensaft
  • 90mlounces Sodawasser

Zuerst den Zuckersirup zubereiten. Alle Zutaten: 1 Tasse kleingeschnittene Feigen, ½ Tasse Zucker, ½ Tasse Wasser sowie eine längs halbierte Vanilleschote in einen kleinen Kochtopf geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und auf kleiner Flamme beim ständigem Rühren ca. 7 Minuten kochen. Mischung vom Herd nehmen, 30 Minuten abkühlen lassen und durch ein feines Sieb passieren.

Feige Wodka, Zuckersirup und Zitronensaft in einem mit Eis gefüllten Shaker kombinieren und in befülten mit Eiswürfeln Cocktailgläser gießen. Mit Sodawasser toppen und mit Feigen und Thymianzweigen garnieren.

einfaches Cocktailrezept für Rotweinliebhaber

kreatives cocktailrezept für rotwein gin sour mit holunderlikör, eiweiß und zitronensaft

© hummingbird high

Rotwein-Gin-Sour Cocktailrezept

  • 45ml London Dry Gin
  • 20ml St. Germain Holunderblütenlikör
  • 20ml Zuckersirup
  • 20ml Zitronensaft, Frisch gepresst
  • 20ml Rotwein, italienisch
  • 1 Eiweiß, groß

Für die Sirup-Zubereitung geben Sie 200g Zucker und 240ml Wasser in einen kleinen Kochtopf. Bei mittlerer Hitze und unter ständigem Rühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat, zum Kochen bringen. Den Topf vom Herd nehmen und bei Raumtemperatur abkühlen lassen. Danach den Sirup in eine Glasflasche gießen und bis max. 1 Woche in den Kühlschrank stellen.

Für den Cocktail alle Zitaten außer dem Wein in einen Shaker geben und 20 Sekunden lang schütteln. Eiswürfel hinzufügen und weitere 20 Sek. kräftig schütteln. Dann die Mischung in einen Shaker ohne Eis gießen und wieder 15-20 Sekunden lang schütteln. Zum Schluss den Drink in ein hohes Glas gießen und mit Rotwein toppen, indem der Wein ganz vorsichtig über den Rücken eines Barlöffelns in das Glas gegossen wird, damit sich ein Ombre-Cocktail ergibt.

Anzeige

ein toller Cocktail zum Valentinstag sowie für eine Ladies Party

party rose cocktail mit Zuckerwatte, Glitzer-Streusel und Herz Bonbons

© Madi Flournoy Henderson Photography

ZuckerwatteRosé-Cocktail

Weingläser mit Sparkling Rose Wein befüllen und mit rosafarbiger Zuckerwatte, Glitzer-Streusel und Herz Bonbons garnieren!

leckere Margarita mal anders zubereiten

cocktail rezept für pink margarita mit Tequila Silver,Grapefruitsaft, Agavensirup und Tee aus Hibiskus

© Platings + Pairings

Hibiskus-Margarita-Cocktail

  • 30mlTequila Silver
  • 60mlHibiskustee
  • 60mlGrapefruitsaft, frisch gepresst
  • 1TL Agavensirup

Zuerst 5 Hibiskus-Teebeutel in 240ml Wasser geben und etwa 10 Minuten lang kochen lassen. Beutel aus dem Wasser nehmen und Tee auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Glasrand mit einer Zitronenscheibe abfahren und in Zucker drücken, um einen Zuckerrand zu bekommen. Alle Zutaten im Schaker mixen und in das gefüllte mit Eiswürfeln Cocktailglas gießen.

Granita mit Sekt und hausgemachter Heidelbeere Limonade

granita cocktail selber mixen mit sekt und hausgemachter Heidelbeere Limonade

© DESIGN.WINE.DINE.

Heidelbeere-Granita Cocktail mit Sekt

  • Sekt und hausgemachte Heidelbeere Limonade

Für die Zubereitung der Limonade 500g Heidelbeeren und 500ml Wasser in eine Schüssel geben. Den Saft aus drei Limetten auspressen und über die Heidelbeeren gießen. Das Ganze mit Pürierstab fein pürieren, 2EL braunen Zucker zufügen und gut verrühren. Nun den Saft durch ein feines Sieb streichen.

Limonade in eine Glasbackform gießen und für 1-2 Stunden ins Gefrierfach stellen. Eismasse mit einer Gabel kräftig durchrühren und für weitere 1-2 Stunden wieder kaltstellen. Wiederholen Sie es noch ein Mal. Danach die gefrorene Limonade mit einem Löffel aus der Form kratzen, Schaumweinschalen mit der Eiskonsistenz befüllen und mit Sekt toppen.

Anzeige

Rhabarber-Mojito Cocktail zu Hause ganz einfach zubereiten

cocktail rezept für Mojito mit hausgemachtem Rhabarber-Minze Zuckersirup, weißem Rum, Limettensaft und Soda

© Broma Bakery

Rhabarber-Minze Mojito

  • 45ml Rhabarber-Minze Zuckersirup
  • 45ml Rum, weiß
  • 60ml Limettensaft
  • Soda zum Auffüllen
  • frische Minzeblätter
  • Rhabarberstange zum Dekorieren

Für den Zuckersirup: 2 Tassen grob geschnittene Rhabarberstangen zusammen mit ½ Tasse Zucker, ½ Tasse Wasser und ein halbes Bund frische Minze in kleinen Kochtopf geben und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen. Danach den Topf vom Herd nehmen, die Mischung durch ein feines Sieb passieren und vollständig auskühlen lassen.

Für den Cocktail frische Minzeblätter in ‘‘Old Fashioned‘‘ Gläser geben und mit einem Mörser etwas zerdrücken. Das Glas mit den Crushed Ice füllen, den Rhabarber-Minze Zuckersirup gießen, danach den Limettensaft und Rum hinzufügen und das Glas mit Soda auffüllen. Zum Garnieren verwenden Sie wieder frische Minzebläter sowie dünn geschälte, spiralförmige Rhabarberstreifen und ein paar Limettenscheiben.

ein Brombeere-Gin-Cocktail in Shotgläser bringen euch garantiert in Stimmung

brombeere-gin cocktail zum valentinstag selber machen

© DINE AND DISH

Brombeere-Gin-Shot

  • frische Brombeeren
  • 60ml Gin
  • 30mlZuckersirup
  • 30ml Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1TasseCrushed Ice

Gin, Zuckersirup und Zitronensaft in einen Shaker geben und kräftig schütteln. Vier Brombeeren mit einem Mörser zerdrücken, hinzufügen und wieder schütteln. Shotgläser mit Crushed Ice füllen und Drink darüber gießen. Zum Servieren jedes Shot-Getränk mit einer Brombeere garnieren.

den Tag der Verliebten mit einem cremigen und eisgekühlten Frosé begießen

Sommer Cocktailrezept für Frosé mit Erdbeeren und Zitronensaft

Frosé Cocktailrezept für 6 Gläser

  • 750 ml Rosé-Wein, trocken
  • 80 ml Zitronensaft
  • 100 ml Wasser
  • 80 g Zucker
  • 200 g Erdbeeren oder Himbeeren
  • 100 g Crushed Ice

Wein in eine flache Auflauf- oder Backform schütten und für ca. 6 Stunden ins Gefrierfach stellen. Dnach Wasser und Zitronensaft in einem Topf erhitzen und den Zucker darin schmelzen. Topf vom Herd nehmen. Beeren waschen, vierteln (Erdbeeren) und zum Sirup geben. Sirup-Mischung eine halbe Stunde ziehen lassen und danach durch ein feines Sieb streichen. Den gefrorenen Wein mit einem Löffel aus der Form kratzen und zusammen mit dem ausgekühlten Beerensirup in einen Standmixer geben. Crushed Ice einfüllen und pürieren. Die dickflüssige Konsistenz in Gläser gießen und nach Geschmack mit Beeren, Rosmarin oder etwas frischer Minze garnieren.

Anzeige

einen leckeren Pink Valentine’s Cocktail mit Rosa-Würfeln servieren

coole Cocktails mit Holunderblütenlikör und Sekt oder Champagner für Damen am Valentinstag

La Fleurette Cocktail mit Rosa-Eiswürfeln

  • 90ml Sekt oder Champagner
  • 30ml Holunderblütenlikör
  • 30ml Tonic
  • 6 Tropfen Rosenwasser
  • 1 Tropfen Lebensmittelfarbe Pink
  • Eiswürfeln mit essbaren Mini-Rosen

Alle Zutaten in einen Shaker geben und schütteln. Cocktailgläser mit vorher gemachten Rosa-Eiswürfeln befüllen, den Drink ins Glas gießen und mit essbaren Blüten garnieren.

Anzeige

error: