10 schöne Kürbis Ideen zum Dekorieren im Herbst
© IDLE HANDS AWAKE

10 schöne Kürbis Ideen zum Dekorieren im Herbst

Mit Kürbissen lässt sich viel mehr als nur eine gruselige Deko zu Halloween basteln. Außer für ausgefallene Schnitzereien eigent sich die orange Frucht hervorragnet für jehliche dekorative Arrangements im Herbst und Winter. Dabei kann man sowohl künstliche Kürbisse und dekorative Zierkürbisse in eigenwilligen Formen verwenden, als auch nach den Speisesorten greifen. Bekannt noch als wahres Supperfood, mit dem man zahlreiche leckere Gerichte zaubern kann, ist das farbenfrohe Gemüse, dank seiner unzähligen Farben und Formen, auch ein echter Allround-Talent in Sache Dekorieren. Lassen Sie sich von nachfolgenden Kürbis-Ideen für eine stylische Herbstdeko inspirieren!

Kürbisse – ein echter Allround-Talent im Bereich Dekoration

einfache aber stilvolle kürbis dekoidee mit weißen kürbissen und garnfaden
© Drawn to DIY

Geht es um leckere Herbstküche und jährliche Herbstdekoration, dann spielten Kürbisse die Hauptrolle. Mit ihrem unerschöpflichen Farben- und Formenreichtum lassen sie sich sowohl drinnen als auch draußen als wandelbares Deko-Element einsetzen. Mit wenigen Handgriffen können Sie aus jedem Kürbis nicht nur eine Laterne zaubern, sondern auch Teelichter, schöne Gestecke oder Vasen und noch viel mehr. Hier sind einige interessante Vorschläge, wie Sie einen Kürbis ziemlich einfach und kreativ in wahren Hingucker verwandeln könnten.

Anzeige

schöne Kürbis Ideen für eine effektvolle Deko im Herbst und Winter

moderne herbstdeko treppe mit verschiedenen speisekürbissen, minikürbissen und einem blumengesteck-kürbis in schwarz und weiß
© The Merrythought Collective

Bastelidee für DIY Kürbis-Gesteck

Diese Kürbisdeko Idee stellt die perfekte Mischung aus niedlich und gruselig dar. Dank dem schönen Blumengesteck in einer Halbmond-Form passt diser blumiger Kürbis hervorragned zu Halloween sowie zur jährlichen Herbstdeko und wäre ein perfektes Herzstück für Ihren festlichen Tisch oder ein stimmungsvolles Arrangment im Garten sein.

Was hierfür gebraucht wird, sind frische oder künstliche Blumen, einen künstlichen Kürbis und ein Bohrgerät. Als erstes eine einfache Mond-Schablone aus Papier ausschneiden und die Form mit Bleistift auf dem Kürbis nachzeichnen. Nun bohren Sie unterschiedlich große Löcher innerhalb der gezeichneten Mondform, kürzen Sie die Stängel der Blumen und füllen Sie die Löcher mit den zarten Blüten. Voilà! Ihr Kürbisgesteck ist nun fertig und kann überall, wo Sie es haben möchten, gestellt werden.

attraktives Kürbisgesteck mit frischen Blumen selber basteln

kreative bastelideen für ausgefallene herbstdeko und halloween deko mit blumen und kürbis
© The Merrythought Collective

Moderne Kürbisdeko mit Rustik-Charme

Nun kommen wir zu einer super einfachen und zugleich noch sehr charmanten Dekoidee mit grünen Saimkürbissen und weißen Mini-Kürbissen. Neben der harmonischen Farbkombination beider Sorten, werden hier die süßschmeckenden Speißekürbisse mittels einer Verkleidung aus Rattangewebe gekonnt in Szene gesetzt. Für das Ziel braucht man nur Streifen in passender Länge und Breite aus der Rattangewebe zu schneiden und diese mit Doppelklebeband um die Kürbisse herum zu befestigen.

Anzeige

schöne Kürbis Ideen ohne Schnitzen für eine elegante Wohndeko im Herbst

attraktive kürbiss ideen für moderne tischdeko mit rattangewebe und grünen speisekürbissen
© IDLE HANDS AWAKE

Tischdeko mit einem Menü-Kürbis

Wer die kleinen dekorativen Details bei einem festlich gedeckten Tisch schätzt, wird sich von dieser Inspuration bestimmt begeistern. Es geht um die Gestaltung einer attraktiven Menükarte, die sich in jede herbstliche Tischdekoration perfekt einfügen kann. Damit meinen wir nämlich ein Menü-Kürbis, mit dem Sie Ihre Gäste auf eine originelle Weise über die kommenden kulinarischen Genüsse informieren werden. Dabei benötigen Sie einfach einen großen Speisekürbis, auf dem Sie Ihr Menü zu gestalten. Für das Ziel können Sie eine Cricut-Maschine verwenden oder das Menü als Klebeschrift gleich online gestalten und bestellen. Und für alle, die mit Farben und Pinsel geschickt umgehen können, wäre das Zeichnen vom Menü auch eine Alternative.

einen Kürbis in der Rolle von origineller Menükarte gekonnt auf dem Tisch in Szene setzen

interessante kürbis ideen für originelle tischdeko mit einer menükarte auf großem speisekürbis
© The Merrythought Collective

Dekorieren mit Kürbisampeln

Eine der schönsten Kürbis Ideen, mit der Sie Ihre Wohnung oder den Garten verzaubern können und für eine fröhliche Herbsttimmung sorgen werden, ist das Basteln schöner Kürbis-Makramees. Und wenn Sie zuhause schon eine Hängeampel dabei haben, können Sie den dazugehörigen Pflanzentopf einfach mit einem Kürbis in passender Größe umtauschen und Ihr Kürbis-Makrame ist fertig. Doch für alle, die einen Speise- oder Zierkürbis gekonnt in Szene setzen möchten und bereit sind eine Blumenampel in passender Farbe selber zu machen, haben wir eine Anleitung vorbereitet.

Es wird gebraucht: Makramee Garn (7m) und 1 Kürbis in der Größe und Farbe deiner Wahl sowie einen Ring zum Abhängen

Schritt 1: Schneiden Sie das Garn in 4 gleiche Teile und falten Sie diese zusammen zur Hälfte. Nun die Mitte der gefalteten Schnüre finden und diese durch den Ring ziehen, sodass sich eine Schlaufe bildet. Dann die Enden der Schnüre durch die Schlaufe ziehen und den Ankerknoten festziehen.

Schritt 2: Nun sollten acht gleich lange Schnüre vom Ring herabhängen. Die acht Schnüre werden dann in vier Stränge zu je zwei Schnüren zurechtgelegt.

Kürbisse als besondere Hängedeko im Innen- und Außenbereich

tolle kürbis dekoration ohne schnitzen für moderne herbstdekoration mit diy blumenampel
© FALL FOR DIY

Schritt 3: Um ein Netz zu knüpfen, in dem der Kürbis gehalten werden kann, werden die nebeneinanderliegenden Schnüre von zwei unterschiedlichen Strängen verknotet. Hierfür die Schnüre 20 cm unterhalb des Ringes mit einem Schlaufenknoten zusammenbinden.

Schritt 4: Nun den Schritt wiederholen etwa 10 cm unterhalb den ersten Knoten. Dabei werden drei Knoten in der Mitte und zwei lose Schnüre an beiden Seiten entstehen. Jetzt auch diese zwei Schnüre mit einem Schlaufenknoten zusammenbinden und wieder 10 cm unterhalb der zweiten Knotenreihe je zwei nebeneinanderliegenden Schnüre von zwei unterschiedlichen Strängen verknoten.

Schritt 5: Abschließend mit allen Schnüren einen lockeren Schlaufenknoten bilden. Nun kann der Kürbis eingesetzt werden, um zu entscheiden, auf welcher Höhe der Knoten festgezogen werden soll. Die herabhängenden Schnüre zum Schluss bei Bedarf zurechtschneiden.

so lässt einen üppigen Blumenstrauß effektvoll präsentieren

schöne kürbis ideen für rustikale tischdeko im herbst mit trockenblumen und dekorativen gräsern
© THE MODERN ROMANTICS

Tischdeko mit Kürbis und Trockenblumen

Wenn Sie sich dieses Jahr eine besondere und etwas andere Herbstdeko wünschen, können Sie einen Blumenstrauß aus getrockneten Blumen mit Pampasgras kombinieren und in einer weißen Kürbisvase stilvoll präsentieren. Für einen noch charmanteren, rustikalen Look dieser herbstlicher Tischdeko, sorgt hier eine selbstgemachte Makramee-Quaste, die als dezente Halskete um den Kürbis genunden ist.

Schritt 1: Zunächst eine kleine Kürbis-Deckel ausschneiden und Kürbisfleich sowie Kernen auslöffeln. Nun einen runden Kenzan in den Kürbis stellen, um ein wunderschönes Blumen-Arrangement leichter zu gestalten. Die Zinken diser Grundlage für Ikebana Kunst geben dabei den Blumen und Zweigen Stabilität.

Schritt 2: Nun das Pampasgras in passender Höhe kürzen und im Kürbis arrangieren. Danach die Blumen hinzufügen und wie gewänscht verteilen, bis Sie mit dem Aussehen zufrieden sind.

Anleitung zum Basteln einer Makramee-Quaste

attraktive kürbis ideen und bastelideen für eine effektvolle herbstdeko mit blumen und makramee
© THE MODERN ROMANTICS

Schritt 3: Für die Qaste benötigen Sie Baumwolleseil (3-5 mm dick). Daraus 15-20 Schnüre, die 30cm lang sind und noch ein 40cm langes Stück schneiden. Nun die 15-20 Seilstücke nehmen und mit Jutegarn in der Mitte binden. Dann den 40cm Schnur um den mittig gemachten Knoten wickeln und sämtliche Fäden straff zu einer Seite streifen. Im oberen Drittel einen weiteren Jutefaden um die Fäden wickelsn und verknoten. Nun mit einem Kamm die Quaste durchkämmen.

Schritt 4: Für das Makramee brauchen Sie 8 Seilstücke zum Knüpfen, die dremal länger aus die Qaste sind. Bäfestigen Sie diese mittels Buchtknoten an einer separaten Trägschnur, die Sie danach an der Qaste festknoten werden. Jetzt beginnt das Knüpfen des Kreuzknotens. Für einen Knoten brauchen Sie immer zwei deiner Doppelfäden (vier einzelne Schnüre). Und wie genau einen Kreuzknoten gemacht wird, sehen Sie hier. Sobald Sie alle Doppelfäden geknotet haben, ist die erste Knotenreihe fertig und Sie können mit der zweiten Reihe beginnen. Dabei sollten die zwei äußeren Fäden bei der zweiten Knotenreiehe sowie bei jeder weiteren Reihe frei gelassen werden, sodaß am Ende nur einen Kreuzknoten entsteht.

Anzeige

DIY Mini-Blumenvasen – eine der schönsten Kürbis Ideen für attraktive und festliche Tischdeko

moderne tischdeko ideen für festliche Tafel mit selbstgemachten Kürbis-Vasen
© your diy family

Dekorieren mit Mini-Vasen aus Munchkin-Kürbissen

Die niedlichen Minikürbisse sind ohne Zweifel ein zauberhafter Akzent zu jeder herbstlichen Wohndeko. Ob in Kombination mit anderen Kürbissorten oder allein als kleine glamouröse Highlights im Interiuer und auf dem Tisch sorgen sie immer und überall für eine schöne festliche Atmosphäre. Dabei lässt es sich mit der Mini-Version der Kürbsse auch vielvältig basteln. So z.B. kann man damit schöne Teelichter, kreative Tischkarten oder eine stilvolle Blumendeko für den Herbsttisch zaubern.

Hier sehen Sie eine tolle Inspiration für DIY Mini-Vasen aus s.g. Munchkin-Kürbissen, mit der Sie Ihre eigene Note der festlich dekorierten Tafel zu Thanksgiving oder sogar zu Weihnachten verleihen könnten. Und wenn die orange Farbe zu Ihrer Tischdeko nicht passt, können Sie die kleinen Kürbisvasen mittels Acrylfarbe entsprechend umgestalten, wie im gezeigten Beispiel. Hier werden die Minikürbisse zuerst in Mini-Vasen verwandelt und dann mit Pinsel und einer Farbmischung von Grau, Schwarz und etwas Smaragdgrün gefärbt. Anschließlich sind sie mit Wasser gefüllt und mit zarten Blüten arrangiert.

Kürbisse individuell und äußerst künstlerisch gestalten in Decoupage-Technik

kürbis ideen für attraktive wohndeko im herbst und winter mit decoupage von grünen farnblättern
© THE SASSY SPARROW

DIY Decoupage Kürbisse

Eine weitere Inspiration aus den zahlreichen kreativen Kürbis Ideen ohne Schnitzen ist die aüßerst künstlerische Dekoration mittels Serviettentechnik.  Dafür werden nur drei Materialien benötigt: Acrylfarbe als Basis, Kleber C200 und Servietten mit einem schönen Muster oder dekorative Pflanzenblätter, wie z.B. aus Farn. Egal welche dekorative Details werden Sie verwenden, das Prinzip bei Kürbis-Decoupage ist immer das gleiche. Zuerst den Kürbis mit der Basis malen oder besprühen und volständig trocknen lassen. Die einzelnen Details für die Dekoratiob vorbereiten, bzw. ausschneiden. Falls Sie Servietten als Deko verwenden, sollten Sie die unteren zwei Schichten der Serviette trennen und nur die gemusterte Oberseite verwenden. Die ausgewälten Deko-Elemente auf den Kürbis legen und mit einem Pinsel dünne Schicht Kleber darauf tragen. Fügen Sie auf diese Weise alle Bilder oder Blätter hinzu, bis Sie die gewünschte Komposition erhalten haben. Sobald den Kleber gut getrocknet hat, können Sie den gesamten Kürbis anschliesllich mit Wasserlack abdecken.

DIY Kürbis-Tiere – eine tolle Bastelaktivität für Große und Kleine

Fuchs aus Kürbis und Filz basteln_tolle kürbis ideen zum selbermachen mit kindern
© SIMPLE AS THAT BLOG

Kürbis-Tiere mit Ihren Kindern basteln

Kürbisse zu schnitzen ist besonders bei Kindern eine beliebte Bastelaktivität. Doch Kürbis Ideen, bei denen die Kleinen eine lustige Kürbiss-Deko auch ohne Schnitzen zaubern können, fehlen nicht. Hierfür haben wir eine tolle Inspiration fürs kreative und einfache Basteln von lustigen Kürbis-Tieren. Dabei wird bloß etwas Heißkleber und Filz in verschiedenen Farben benötigt. Um die Kürbisse in kleinen süßen Tiere zu verwandeln, zeichnen Sie einfach Schablonen für die einzelnen Teile wie Ohren, Schwanz, Schnauze und Pfoten und schneiden Sie danach alle Elemente aus Filz in entspechender Farbe aus. Nachdem einzelne Elemente miteinander und dann am Kürbis geklebt sind, können Sie kleine Details wie Nase, Augen oder Schnurrhaar mit einem schwarzen Sharpie-Marker zusätzlich gestalten.

mit etwas Kleber und Filz künstliche und echte Kürbisse in lustige Tiere verwandeln

lustige kürbis ideen für kinder
© SIMPLE AS THAT BLOG

Andere lustige Bastelidee für Kinder wäre das Basteln von Igeln aus großen und kleinen Kürbissen. Dabei können Sie das Anbringen der zahlreichen Stacheln Ihren Kindern überlassen, wenn sie natürlich genung alt sind. Gut geeignet für das Ziel sind einfache Zahnstocher, die man problemlos in den Kürbis stechen kann. Anschließlich zeichnen Sie Augen mit schwarzem Marker oder fügen Sie bloß zwei schwarze Reißnägel hinzu.

Anzeige

einfache Kürbis Ideen für eine tolle DIY Dekoration

diy Igel als inspiration für diy kürbis deko im herbst und tolle bastelaktivität kinder
© MICHAEL PIAZZA
Anzeige

error: