Gartenspiegel – Ein großartiges Dekorationsdetail für draußen
Foto: Daniel Ship

Gartenspiegel – Ein großartiges Dekorationsdetail für draußen

Spiegel sind immer häufiger auf der anderen Seite der Hauswand anzutreffen und liegen bei einer Gartengestaltung voll im Trend. Als Blickfang im Außenbereich funktioniert ein Gartenspiegel genau wie im Innenraum, denn er auch draußen mehr Licht und ein größeres Raumgefühl bringt. Überdies kann ein Spiegel im Garten verborgene Ecken zeigen sowie die Unterschiede zwischen Drinnen und Draußen verwischen. Je nach Form, Größe und Rahmen bietet er vielfältige Dekorationsmöglichkeiten und attraktive Designlösungen für aufregende Gestaltung kleiner Gärten.

die vorhandene Fläche Ihres Gartens auf eine spielerische Weise optisch erweitern

gartenspiegel bringen Licht und ganz besondere Effekte in den Garten
© Rivas Design

Hier einige Gründe und Inspirationen für die effektvolle und funktionale Gartendekoration mit Spiegeln:

  • Den kleinen Garten optisch vergrößern –  Mit einem richtig positionierten Gartenspiegel werden Licht, Raum und Pflanzen gezielt reflektiert und eine räumliche Weite vermittelt.
  • Aussichten verdoppeln –  Durch Wiederspiegeln malerische Ausblicke in doppelter Ausführung genießen.
  • Ein passendes Dekoelement zu jedem Wohnstil – Ob eklektisch oder minimalistisch sorgen Spiegel im Garten für eine persönliche Atmosphäre. Mit einem Gartenspiegel im Vintage-Stil oder Shabby Chic bringen Sie einen Hauch Nostalgie und mit einem rechteckigen Spiegel ohne Schnörkel betonen Sie das moderne Design Ihres Gartens.
  • Spannendere Ansichten produzieren –  Mit Spiegeln lassen sich auch unentdeckte Seiten und interessante Rückenansichten verschiedener Objekte im Garten zeigen, die ansonsten ganz entgehen würden.

Anzeige

ein Gartenspiegel bringt Licht und erzeugt ebenfalls den Eindruck von räumlicher Tiefe

optische täuschung im garten schaffen mit einem großen Wandspiegel für Außenbereich
© Elisa Rolle
  • Illusionen schaffen – Als spannendes Deko-Objekt im Garten kann der Spiegel Helligkeit in die dunklen und schattigen Gartenbereiche bringen und zugleich mit unserer Vorstellungskraft spielen sowie unsere Wahrnehmung verschieben. So z.B. die Illusion von einem großzügig weitergehenden Garten lässt sich durch einen mit Spiegel hinterlegten Tür- oder Fensterrahmen schaffen. Dieser Trick ist ideal auch für Hinterhofe, die von allen Seiten mit Mauern geschlossen sind und keinen schönen Ausblick haben.
  • Dekorative Hingucker setzen – Neben der Möblierung und Bepflanzung auch Spiegel als einzelne Deko-Objekte oder in einer Gruppierung setzen interessante Akzente im Garten und sind ein echter dekorativer Hingucker. Haben die Spiegel eine konkave Form, können sie auf kleiner Oberfläche einen deutlich größeren Gartenausschnitt als normale Spiegel abbilden. Neben einer Dekoration mit den üblichen Spiegeln für Wand lässt sich den Hingucker-Effekt mit Spiegel-Skulpturen und Kugeln deutlich verstärken, da sich ihr Spiegelbild mit den Jahreszeiten wandelt. Dabei kann man gleich mehrere Exemplare in verschiedenen Größen in die Pflanzung legen.

der Spiegel im Garten als attraktiver Blickfang und funktionale Dekoration

gartenspiegel mit fenstersprossen als coole wanddeko idee für kleine Hofgärten mit mauern
© Aldgate Home Ltd

Die Wahl richtiger Spiegelart für den Garten

Um dem Gartendesign eine interessante und ganz besondere Note mithilfe von einem Spiegel zu verleihen, sind zahlreiche Variante und Gestaltungsmöglichkeiten vorhanden. Entscheidende Rolle bei der Wahl passender Spiegelart für den Garten haben unter anderem die Größe sowie die Form des Gartenspiegels. So z.B. wenn Sie die vorhandene Fläche Ihres Gartens optisch verlängern möchten, können Sie das mit einem großformatigen Gartenspiegel erzielen. Während mit einem kleinen Spiegel verbessern Sie die Lichtbrechung. Das Gefühl von Geräumigkeit in kleinen und engen Gärten wird dabei erreicht, wenn der Spiegel an den Zaun oder an eine Gartenwand angebracht ist.

Anzeige

Gartenspiegel sind großartig als Dekorationselement in praktisch jedem Außenbereich

großformatiger Außenspiegel in schwarzem rahmen als attraktives gestaltungselement in einem modernen gartendesign
© Adam Robinson Design _ Sue Stubbs Photography

Da es sich um eine Verwendung im Außenbereich handelt, sollten die Spiegel Feuchtigkeit, Regen, Sonne und Erschütterung widerstehen. Für eine Gartendeko eignen sich daher speziell hergestellte Außenspeigel aus Acryl, derer Spiegelreflexion mit dem klassischen Glasspiegel identisch ist.

Möchten Sie trotzdem einen Innenspiegel als Deko im Garten verwenden, aufgrund seiner höheren Brechungsqualität, müssen Sie dann einige Probleme, bzw. Nachteile berücksichtigen. So z.B. sollte der Spiegel versiegelt und vor äußeren Umwelteinflüssen sowie vor Brechen beim Hagel geschützt werden.

Gartenspiegel richtig platzieren

Entscheidend für eine richtig gekonnte Gartengestaltung mit Spiegel ist die Wahl des Ortes und was der Spiegel dort reflektiert. Eine passende Stelle für den Spiegel im Garten zu finden, kann manchmal doch etwas komplizierter sein, als man sich denkt. Denn an der ausgesuchten Wand kann der Spiegel großartig aussieht aber doch kein großartiges Spiegelbild reflektieren. Daher ist es ratsam ein Spiegel vom Innenraum zu nehmen und verschiedene Orte im Garten auszuprobieren, um einen wirklich passenden Platz zu finden.

lebendige Gartengestaltung mit optischem Tick zur Raumvergrößerung

coole wandgestaltung im garten mit gartenspiegel am zaun
© Daniel Ship Photography

Was Sie bei der Platzierung von einem Spiegel im Garten noch beachten müssen, ist die Reflexion der Sonne. Eine direkte und intensive Sonnenreflexion kann Sie zu einem blenden und zum anderen Ihre Pflanzen verbrennen, da die Intensität der Sonnenstrahlen durch Reflexion verstärkt wird. Aus diesem Grund empfiehlt sich zu beobachten, wie sich die Sonne verhält, wenn sie von einem Gartenspiegel reflektiert wird.

Noch ein wichtiger Faktor bei der Suche nach passendem Platz für einen Spiegel im Garten sind die Vögel. Diese Gartenbesucher können durch die optische Täuschung für Erweiterung der realen Umgebung verwirrt werden und sich dadurch verletzen. Um das zu vermeiden, beachten Sie, wo sich die Wildgeflügel sammeln oder fliegen und bringen Sie an diesen Stellen keine Spiegel an.

Anzeige

Spiegel im Gärten mit Vogel-Besuchern sollten sorgfältig positioniert oder mit Aufklebern versehen werden

für begeisterte Vogelliebhaber ist die Verwendung von Gartenspiegeln nicht ratsam
© Empress of Dirt

Weitere Tipps:

  • Wird einen großen Spiegel in eine dunkle Gartenecke gestellt, lässt sich nicht nur die Beleuchtung in diesem Bereich verbessern, sondern auch die Illusion von einer Art Geheimtür zaubern.
  • Den Gartenspiegel so positionieren und abwinkeln, dass die gezielte Reflexion von Sonnenlicht den Schattenpflanzen nicht schadet.
  • Angebracht an einem Zaum oder einer kahlen Wand, sorgt ein gerahmter Gartenspiegel für attraktive Dekoration und einen besonderen Blickfang im Außenbereich.
  • Mit einem Spiegel lässt sich auch eine besondere Pflanze oder Dekoration im Garten gezielt widerspiegeln und richtig in Szene setzen.
  • In Kombination mit alten Fensterrahmen oder Fenstersprosen wirkt der Gartenspiegel als ein echtes Fenster an der Gartenwand wirken.

Anzeige

error: