Alkovenbett – die historische Bettnische im modernen Interieur
© Foto: Anders Bergstedt

Alkovenbett – die historische Bettnische im modernen Interieur

Wer einmal in einem Alkovenbett schlafen durfte, den wird das Gefühl von Geborgenheit verbunden mit einem Wohlfühlerlebnis besonderer Art nie mehr loslassen. Aber was stellt eigentlich ein Alkoven dar? Der Begriff bezeichnet eine historische Schlafgelegenheit, bei der das Bett sich in eine Wandnische mit Vorhang oder in einen kleinen Nebenraum ohne Fenster in dem Zimmer befunden hat. Diese Bettnischen waren in der Epoche der Neuzeit weit verbreitet, da sie nicht nur platzsparend und wärmer als freistehende Betten waren, sondern boten sie auch viel mehr Intimsphäre.

Wohn- und Schlafbereich in einem Raum praktisch und elegant abtrennen

kleine wohnung im skandinavischen stil mit schlafecke im wohnzimmer als alkoven mit gewölbtem fenster und vorhang
© Entrance_Foto: Anders Bergstedt

Ob als uriger Schlafplatz oder kuschelige Koje fürs Kinderzimmer – Ein so genannter Alkovenbett ist heute noch eine originelle und anwendbare Lösung, wenn es ums Einrichten von einem separaten Schlafbereich in kleinen Wohnungen geht. Sie werden erstaunt sein, wie schick und elegant die Interpretation der damaligen Alkoven im heutigen Interior Design ausgeführt werden kann. Hierfür haben wir natürlich einige tolle Beispiele der heimeligen Bettnische als inspirierende Alternative zur üblichen Schlafecke in Studios und 1-Zimmer-Wohnungen vorbereitet.  

Anzeige

moderne Interpretation der historischen Bettnische bekannt als Alkovenbett

modernes studio apartment mit offenem grundriss und einem weißen Kubus mit Vorhang für den Schlafbereich
© Studio AC_Foto: Andrew Snow

1. In diesem einzigartigen Studio-Loft in Toronto dreht sich das unterhaltsame Interieur-Konzept um ein Element, nämlich ein weißes Volumen, das den Schlafbereich in dem sonst offenen Grundriss definiert. Genannt ‘‘bed box‘‘, stellt das Volumen praktisch einen Bettkasten mit großzügigem Bogeneingang und leichtet Erhöhung der Bodenplatte. Ein weißer Vorhang verleiht dem Schlafraum eine besonders romantische Stimmung und schafft zugleich die erforderliche Privatsphäre eines Schlafbereichs.

1-Zimmer-Wohnung funktional und farbenfroh gestalten mit einem separaten Schlafbereich

alkovenbett idee mit oragen vorgängen übers eck
© Architekt Guillaume Steffanus_Foto: Alexandra de Cossette

2. Nun kommen wir zu einem ähnlichen Beispiel. Bei der Renovierung dieser 1-Zimmer-Wohnung in Paris hatte der Architekt Guillaume Steffanus die Aufgabe die knappe Wohnfläche von 36m² besser zu organisieren und einen separaten Schlafbereich zu schaffen. In Zusammenarbeit mit der Innenarchitektin Florence Ancillon wurde eine kleine aber bestimmt komfortable und stylische Wohnoase gezaubert. Neben der neuen Organisation und attraktiven Farbgestaltung wurde auch den gewünschten Schlafplatz auf eine originelle Weise in dem Wohnraum untergebracht. Die Bettnische wirkt hier wie ein Kubus mit offener Ecke, der zum kuscheligen Träumen einlädt. Zwei orangen Vorgänge übers Eck sorgen beim Bedarf für komplette Abtrennung des Schlafbereiches und setzen zugleich ein farbenfroher Akzent im Raum.  

Anzeige

Alkovenbett im Wohnbereich räumlich abtrennen mittels einer flexiblen Trennwand mit verstellbaren Fußen

coole und praktische gestaltungsideen mit einem Alkovenbett hinter einer holztrennwand
© Castorama

3. Eine elegante und ziemlich einfache Variante den Schleifbereich in einem Zimmer räumlich abzutrennen, ist die Bettnische mittels einer flexiblen Trennwand zu schließen. Die Möglichkeiten dafür sind zahlreich und hängen stark von den Raumgegebenheiten und Installationsmöglichkeiten. Will man aber keine Bohrungen machen, um ein Trennelement fest zu montieren, kann man ein abnehmbares System mit verstellbaren Fußen wie die Trennwand Ennea verwenden. Vom Vorteil hier ist auch die Ausführung der Trennwand als Schwenk- oder Schiebewand.

mit schiebbaren Trennelementen eine separate Schlafnische in kleinen Wohnungen und Studios schaffen

Schlafbereich und kompakte Arbeitsecke im wohnzimmer schaffen mittels schiebetrennwand
© Neometro

4. Hier sehen Sie eine Lösung für Abtrennung zwischen Schlaf- und Wohnbereich mittels einer schiebbaren Trennwand in leuchtendem Orange. Es handelt sich hier nicht genau um ein Alkavenbett, den in dem Fall wird praktisch ein separates Schlafzimmer geschafft. Doch das Prinzip für räumliche Abtrennung dieser Art eignet sich ganz gut auch für kleinere Bettnischen.

das Alkovenbett im modernen Interieur als einladende Bettnische mit Spiegel und Holzverkleidung

der schlafbereich als kleiner nebenraum mit rundem spiegel, holzwandverkleidung und vorhang im wohnzimmer gestalten
© ArtPartner Architects

5. Vorhänge sind immer eine feminine und raffinierte Lösung für Abtrennung einer Schlafnische. Auch wenn kein Fenster vorhanden ist, sorgt ein Spiegel und die helle Farbe der Holzwandverkleidung für die Gestaltung einer gemütlichen und wohnlichen Atmosphäre in diesem Alkoven.

Anzeige

der Alkoven als architektonische Lösung für heimelige Bettnische in Einraumwohnungen

eine gemütliche schlafecke im zimmer definieren durch grün gestricheneTrennwand mit gewölbter öffnung und gelbem forhang
© SHELTER, LLC_Foto: Greg Hennes
Anzeige

error: