Tannenbaum falten aus verschiedenen Materialien

Tannenbaum falten aus verschiedenen Materialien

Geht die Rede um selbstgemachte Weihnachtsdeko, kann man allermögliche Alternativen von einem Tannenbaum falten. Die festliche Bastelei von dekorativen Tannen- und Weihnachtsbäumen aus verschiedenen Materialien eignet sich als tolle, weihnachtliche Tischdekoration, Hängedeko, Fenster- und Kamindeko. Heute haben wir uns auf das kreative Falten von einem Tannenbaum aufmerksam gemacht und werden Ihnen verschiedene einfache und manche aufwendigere Bastelideen für DIY Tannenbaum aus Papier und Stoff zeigen.

coole Bastelideen für DIY Deko mit Tannenbäumen aus Papier

kamin und sideboard dekorieren mit selbstgemachten Papier-Tannenbäumen unter GlasglockenFoto: Martha Stewart

Tannenbaum falten aus Papier

  • verstellbarer Kreisschneider
  • farbiger Karton
  • Gold-Kügelchen
  • Holzstäbchen und Holzspulen
  • Schere und Heißkleber

Für große Tannenbäume müssen Sie Kreise mit Diameter von 5cm, 7cm, 9cm, 11cm und 13cm schneiden. Für kleinere Bäume lassen Sie die größte Kreisform weg. Falten Sie jeden Kreis viermal zur Hälfte in Dreieck und schneiden Sie die Spitze ab, um ein ziemlich kleines Loch in der Kreismitte zu bekommen. Lassen Sie die kleinsten Kreise ohne Loch, da diese ganz oben auf dem Stab geklebt werden, sodass er versteckt bleibt. Fädeln Sie die anderen Kreisen ein nach einander durch den Holzstab ein und befestigen Sie sie mittels Heißklebers an der Unterseite. Sobald Sie den Tannenbaum geformt haben, stecken Sie den Stab in eine Holzspule. Dekorieren Sie die Spitze mit einem Gold-Kugelchen.

Anzeige

Tannenbaum falten aus Papierkreisen

coole bastelidee für diy weihnachtsschmuck-tannenbaum aus grinem papier für weihnachtsbaumdeko

DIY Tannenbäume Weihnachtsdeko aus Karton und Stoff

Anstatt eine Tannenbaum-Dekoration aus Papier zu falten können Sie diese mit Filz oder anderem Stoff machen. Für das Ziel müssen Sie einfach eine Kegelform aus Karton falten, die Sie als Grund für den Tannenbaum nutzen werden. Aus dem Filz können Sie kleine Dreiecke, oder wie in dem Fall, kleine Kreise schneiden, die Sie mithilfe von Heißkleber überlappend an der Kegelform zu befestigen.  Falls Sie über passenden Stoff für diese Bastelidee verfügen, schneiden Sie einfach Streifen von ihm, die bloß Sie mit Händen um die Tannenbaum-Form kräuseln und direkt kleben können.

weihnachtliche Dekoideen mit DIY Tannenbaum aus Stoff

coole bastelideen für originelle weihnachtsdeko mit selbstgemachtem Tannenbaum aus Folz und Seide

Einfache Bastelidee für coole Papier-Tannenbaum-Deko

  • A4 Blätter in verschieden Farben
  • Heftapparat
  • Schere, Bleistift und Lineal

Auf jedem Blatt zeichnen Sie 7cm x 14cm große Dreieckecke, die Sie danach ausschneiden werden. Dann zeichnen Sie eine dünne Linie in der Mitte (von der Spitze bis zum Grund) von einem Dreieck. Legen Sie alle Dreiecke übereinander, um sie von allen Seiten gerazumachen und dreimal entlang der mittigen Linie zusammenzuheften. Zum Schluss falten Sie die Hälfte der rechten Seiten nach links und die  anderen nach rechts. Dasselbe machen Sie auch mit der anderen Halbseiten, um den Tannenbaum zu formen.

Anzeige

einfache Idee zum kreativen Tannenbaum Falten aus farbigem Karton

kreative dekoideen zu weihnachten mit DIY Tannenbaum aus Karton-Dreiecken

Tannenbaum falten als Hängedeko zu Weihnachten

Die dekorativen Tannenbäume aus Papier kann man auch in eine kreative hängende Weihnachtsdeko verwandeln. Für das Ziel zeigen wir Ihnen wie Sie selber so ein Tannenbaum falten können. Sie brauchen ein rechteckiges Blatt zweimal mittig und diagonal falten (siehe Bild).

Wie kann man einen so echt wie möglich Tannenbaum falten? 

tannenbaum aus glanzkarton falten schritt für schritt

Schwieriger ist es, wenn die schon gefalteten Teile geöffnet und nach innen wieder gefaltet werden müssen (Schritt 1, 4, 5 und 6). Das ist bei jeder der vier Seiten zu machen.

machen Sie selber coole Tannenbaum-Dekoration

coole idee für weihnachtsdeko mit diy tannenbaum aus papier_anleitung für tannenbaum falten

Papier-Tannenbäume als coole Hängedeko zu Weihnachten basteln

weihnachtlich dekorieren mit DIY Tannenbaum-Hängedekoration aus Papier

Sobald sie alle 4 Seiten richtig gefaltet haben, schneiden Sie das untere Teil, um eine dreieckige Tannenbaum-Form zu bekommen (Schritt 19). Dann machen 5 symmetrische Schnitte von beiden Seiten des Dreiecks und fangen Sie an die Schnitte nach unten zu falten, bis Sie den Tannenbaum geformt haben.

kleine und große Tannenbäume aus Papier schnell basteln

papier tanenbaum schnell falten als kreative DIY Weihnachtsdeko

Falten Sie selber einen Origami-Tannenbaum

Für diese coolen Papier-Tannenbäume werden Sie unterschiedlich große, rechteckige Blätter brauchen. Für den Grund schneiden Sie einen 18 x 18cm großen Rechteck und dann drei weitere Papierstücke in den Größen: 16x16cm, 14x14cm und 12x12cm.

Origami Tannenbaum falten Schritt für Schritt

moderne weihnachtsdeko Idee mit diy Origami Tannenbaum

Schritte 1 bis 4 – Fangen wir mit dem Falten der Baumkrone, bzw. mit dem 16x16cm großen Stück an. Um die Frosch-Grundform zu bekommen, muss das Blatt zuerst entlang einem Diagonal gefaltet werden, dann falten Sie das geformte Dreieck wieder zur Hälfte, um einen kleineres Dreieck zu bekommen. Jetzt heben Sie nach oben die gerade gefaltete Seite und drücken Sie die Falte flach, um einen Rhombus zu bekommen. Machen Sie dasselbe auf der Rückseite.

Schritte 5 bis 8 – Nachdem Sie die quadratische Grundfläche geformt haben, falten Sie das oben liegende Rechteck zur Hälfte und heben Sie das linke Dreieck nach oben, um ich nach rechts zu falten. Jetzt haben Sie wieder die rhomboidische Form vor sich, die Sie auf die gleiche Weise zuerst nach oben und dann von links nach rechts falten werden. Wiederholen Sie die beiden Faltschritte bei alle vier Seiten, bis Sie eine dreieckige Form bekommen.

Bildanleitung zum Falten vom Origami-Tannenbaum

wie kann ich origami tannenbaum falten

Schritte 9 bis 14 – Jetzt entfalten Sie die letztgemachte Falte. Hier muss eine zusätzliche Falte gemacht werden, nämlich die Ecke A zu Ecke B falten. Auf diese Weise bekommen Sie ein kleines Dreieck, das nach unten zeigt. Es muss nach links und dann nach oben gefaltet werden, sodass es von anderer Seite des benachbarten, vertikalen Dreiecks kommt. Wiederholen Sie den Schritt auch bei den anderen drei Seiten. Zum Schluss muss jedes der 4 kleinen Dreiecke in darunter geformten Taschen eingesteckt werden.

den Grund für den Origami-Tannenbaum auf gleiche Weise falten

coole weihnachtsdeko mit selbstgefaltetem Origami Tannenbaum

fantastische Weihnachtsdeko für Tisch mit dekorativen Tannenbäumen aus Spitz-Servietten

coole bastelidee für weißen tannenbaum falten aus runden Spitz-papierservietten

Tannenbaum falten aus Farbbändern

Außer aus Papier, lässt sich eine coole Weihnachtsbaum-Alternative auch aus Farbbändern auf verschiedene Weisen basteln. Hier wird eine Kegelform aus Styropor, Stoffbänder in verschiedenen Farben und Stecknadeln gebraucht.

tolle Idee für selbstgemachten Tannenbaum aus Styropor-Kegel und Farbbändern

weihnachtliche dekoideen mit diy tannenbaum aus farbbändern und kegelform

Schneiden Sie 5cm lange Streifen aus den Farbbändern. Falten Sie diese zur Hälfte und befestigen Sie jede Band an dem Kegel mithilfe von einer Stecknadel. Fangen Sie von unten nach oben den Styropor-Kegel zu gestalten. Sobald Sie die erste Reihe von Bändern gemacht haben, befestigen Sie die erste Band jeder nachfolgenden Reihe mittig, über zwei Bändern von der unteren Bandreihe.

Weihnachtsbaum und Weihnachtsgeschenke kreativ dekorieren mit Tannenbaum aus Stoffband

tannenbaum falten und nähen aus farbband und perlen

kreative Inspirationen für Tanenbaum aus Papier

dekorativer tannenbaum basteln aus zeitungspapier und farbigem papier

moderne Weihnachtsdeko in Schwarzweiß basteln aus gemustertem Karton

schwarzweise tannenbäume falten und kleben

originelle Bastelidee für Tannenbaum aus Geschenkpapier

coole tannenbäume aus geschenkpapier falten und mit mini-bommeln dekorieren

den Tisch bunt und festlich dekorieren zum Weihnachten mit einem DIY Tannenbaum aus Papier

bastelideen zum tannenbaum falten und als weihnachtliche tischdeko nutzen

Tannenbaum falten aus bunten Backpapierkoerbchen

kreative tannenbaum-dekoartikel aus gemusterten backpapierkoerbchen falten

so einfach können Ihre Kinder einen Tannenbaum falten

kinder basteln tannenbaum aus papier

einen Tannenbaum aus Halbkreis falten und mit kleinen Schrauben dekorieren

coole tannenbaum falten ideen aus papier als diy wintermotiv

Tannenbaum-Kegel falten aus Geschenkpapier

coole weihnachtsdeko in gold mit diy Tannenbäume-Kegeln

falten Sie einen rustikalen oder modernen Tannenbaum selber

tolle dekoideen und einfache bastelideen mit Papier-Tannenabäumen

Idee für weihnachtliche Wanddeko mit einem Tannenbaum-Bild

weihnachtsbild basteln mit diy Tannenbaum aus gerolltem Papier

3 Bastelideen für DIY Tannenbaum-Weihnachtskare

Ein Tannenbaum lässt sich auch als coole Weihnachtskarte falten. Unter allermöglichen Ideen dafür, haben wir 3 coole und einfache Bastelideen für Sie rausgesucht.

Pop-Up Weihnachtskarte mit Tannenbaum selbst basteln

coole bastelidee für diy pop-up weihnachtskarte mit weihnachtsbaum

Bastelidee 1:

  • weißer Karton 18cm x 25cm
  • blauer Karton 20cm x 27cm
  • Klebestift, Bleistift, Cutter, Glitzersticker und Glitzerkleber oder -nagellack

Drucken Sie die Tannenbaum-Vorlage auf dem weißen Karton aus. Falten Sie den Karton zur Hälfte, sodass der Tannenbaum genau in der Mitte gefaltet wird und schneiden Sie die unterste wellenförmige Linie durch. Dann schneiden Sie den blauen Karton, der auch zur Hälfte gefaltet werden muss. Die beiden Kartons mittig anpassen und zueinander kleben, ohne das Teil mit dem Baum. Um den Tannenbaum zu dekorieren, nutzen Sie Glitzersticker und oder Kleber mit Glitzern in passender Farbe.

Bastelidee für coole Weihnachts-Faltkarte mit Tannenbaummotiv

Weihnachts-Faltkarte basteln mit Tannenbaum

Bastelidee 2:

  • 1x Karton 29cm x 13cm (ganze Karte)
  • 2x Kartons 9cm x 13cm (Tannenbaum-Form)

Schneiden Sie ein 29x13cm großes Rechteck raus, das Sie in 5 Teilen falten werden (siehe das Bild). Aus beiden äußeren Teilen, die 13 cm hoch und 4,5cm breit sind, müssen Sie zwei Hälften eines Tannenbaums schneiden. Auf diese Weise, wenn die Weihnachtskarte gefaltet wird, soll sich einen Tannenbaum formen. Dann aus anderem Karton schneiden Sie zwei Rechtecken (9x13cm), aus denen Sie zwei Tannenbäume mit gleichem Muster wie von der Karte bekommen müssen. Teilen Sie diese zur Hälfte. Kleben Sie je eine Hälfte an den Rück- und Vorderseiten der beiden Faltseiten (5x13cm). So werden Sie 2 Tannenbäume aus zwei verschiedenen Kartons auf jeder Kartenseite bekommen. Hier können Sie wieder Glitzersticker zum Dekorieren nutzen. Zusätzlich können Sie den Bereich zum Beschriften weiter gestalten mit unterschiedlich förmigen Kartonausschnitten.

machen Sie selber originelle Tannenbaum-Faltkarten zu Weihnachten

tannenbaum falten als coole weihnachtskarte

Bastelidee 3:

  • 1 Blatt A4 weißes Papier
  • 1 Blatt A5 grünes Papier
  • Lineal, scharfes Cutter-Messer und Kleber

Falten Sie das A4 Blatt zur Hälfte, um die Karte zu formen. Mithilfe von Lineal und Bleistift zeichnen Sie ein Tannenbaum-Muster aus einzelnen Pfeilen. Schneiden Sie vorsichtig die Pfeile mit einem Cutter Messer durch. Dann kleben Sie das grüne Blatt an der Innenseite der Karte, bzw. an der Rückseite des Tannenbaum-Musters. Am besten nehmen nutzen Sie dickeres Papier und kleben Sie die beiden Teilen zueinander nur entlang der vier Ränder.

einfache und originelle Idee für selbstgemachte Weihnachtskarte

diy weihnachtskarte mit tannenbaum schnell bastelnWeihnachtskarte von CUT and Make

Anzeige

Tannenbaum falten, um den Tisch zu Weihnachten modern einzudecken

tannenbaum-falten-als-verschienen-materialien-fuer-festliche-tischdeko-zu-weihnachtenFoto: Birds Party