Lichtdesign: eine spektakuläre Raumgestaltung mit Lichteffekten für Zuhause
Dolomites House / JM Architecture

Lichtdesign: eine spektakuläre Raumgestaltung mit Lichteffekten für Zuhause

In den Räumen, die am meisten genutzt werden, sollten nicht nur Möbel, sondern vor allem auch ansprechende Lichtverhältnisse herrschen. Im Klartext heißt das: Individuelle Lichtgestaltung, um jeden Bereich gut auszuleuchten. Dabei geht es einerseits um Funktionalität, andererseits um eine elegante Optik. Diese Ansprüche vereinigen verschiedene Wohnstile, denn die Trends in Sachen Licht besagen: Diverse Lichtquellen, um Tiefe im Raum zu erreichen.

Anzeige

kreatives Lichtdesign für spektakuläre Raumgestaltung mit Lichteffekten im Schlafzimmer

coole lichtgestaltung schlafzimmer mit holzboden, betondecke, weißen nachttischen und coole wandgestaltung aus betobplatten und einbauwandleuchten

Apartment Panorama_Interieur und Foto: © Buro’82

Gutes Licht und Lampen in den wichtigsten Wohnbereichen

Natürlich ist es das Wohnzimmer, in dem die meiste Zeit verbracht wird. Auch die Küche beansprucht diesen ersten Platz, doch hier gelten andere Prioritäten. Im Wohnzimmer soll es gemütlich zugehen, komfortabel zum Abendessen und heimelig in entspannten, späten Stunden des Abends. Beginnend vom Nachmittag ändern sich die Lichtverhältnisse, die Sonne geht langsam unter und der Lichtschalter wird angeschaltet. Und schon der ersten Lampe des Tages kommt eine besondere Bedeutung zu. Spektakulär sind in solchen Momenten Deckenfluter oder Stehleuchten, die in weiterer Entfernung stehen. Sie werden gezielt an die Decke gestrahlt oder beleuchten beispielsweise eine große Zimmerpflanze. Auch ein wundervolles Bild an der Wand dient zur idealen Gestaltung. Hier sollte jedoch eine mögliche Spiegelung durch Glas in Betracht gezogen werden. Mattes Glas oder eine indirekte Beleuchtung lösen das kleine Problem.

eine dezente Raumbeleuchtung sorgt immer für gemütliches und entspanntes Ambiente

kreatives und modernes lichtdesign für kleines wohnzimmer mit bogenleuchte und moderner wandlampe weiß_wohnzimmergestaltung mit kalksteinwand, holzboden, 3-er Ledersofa weiß und schwarz mit rechteckigem couchtisch weiß

Ambiente schaffen: In Räumen stilvoll Licht einsetzen

Indirektes Licht kann durch Zwischendecken oder einer erweiterten Wand installiert werden. Solche Gestaltungselemente sind im Handel erhältlich oder können durch geschickte Hände selbst gebaut werden. Denn die Gestaltung kann hierbei ganz individuell erfolgen und schafft beeindruckende Ergebnisse. Ebenso angesagt sind Zwischenwände. Sie eignen hervorragend zur Raum- und Lichtgestaltung. Kontrastreiche Farben in Kombinationen mit modernen Leuchten schaffen Raumtiefe und erzeugen ein angenehmes Wohngefühl. Mit Hilfe von LED Lampen wird eine neue Sichtebene geschaffen. Hierbei werden die gewünschten Gestaltungselemente miteinbezogen, so entsteht der Eindruck der Raumtiefe. Insbesondere kleine Räumen profitieren von solchen Lichtelementen.

Anzeige

Lichtdesign Idee mit indirekter LED Beleuchtung für moderne und kompakte Wohnräume

minimalistisches wohnzimmer interieur design mit poliertem betonboden, weißen wänden, polstersofa grau, niedrigem holzcouchtisch und TV-Regal holz, esstisch aus massivholz,indirekter deckenbeleuchtung, weißen schiebegardinen

Apartment P _Interieur: Elia Nedkov_Foto: © Sergio Chimenti

die wesentliche Rolle vom Lampenschirm bei einer attraktiven Lichtgestaltung mit Lichteffekten

kreative flurgestaltung mit parkett, weißer sitzbank, sideboard holz und rattan pendellampe für originelle raumbeleuchtung mit lichteffekten

kreatives Lichtkonzept für ausreichende Raumbeleuchtung, filigrane Wegführung und gezielte Akzentsetzung von Formen und Materialien 

luxus haus interieur design mit indirekter wandbeleuchtung entlang steinmauer, parkettboden, holzdeckenverkleidung und natürliche raumbeleuchtung durch kleinen dachfenster

Wildcat Ridge_Voorsanger Architekten_Foto © Paul Bardagjy

LED: Vorteile einer neuen Lichttechnik

LED Leuchten haben längst jeden Wohnbereich eingenommen. Aus gutem Grund. Denn zum einen bieten sie einen hohen ökologischen Nutzen. LED´s haben eine lange, über mehrere Jahre anhaltende Lebensdauer. Sie haben sich in den letzten Jahren den Platz der Glühbirnen erobert. Ein weiterer Effekt: Die Lichtgestaltung in jedem Wohnbereich ist um ein Vielfaches effektiver. Während vor einigen Jahren die LED Leuchte noch ein kaltes, ungemütliches Licht ausstrahlte, gibt es sie heute in den wohlbekannten Nuancen von kalt bis warm. Gegenüber der Energiesparlampe enthalten LED´s auch nicht mehr das gefährliche Quecksilber und schützen Gesundheit und Umwelt. Hochwertige LED´s brauchen selbst nach vielen Jahren nicht mehr ausgewechselt werden, sodass die Investition in diese neue Lichttechnik effektiv für Wohnraum und Geldbeutel ist.

Anzeige

ein gutes Interieur Design entspricht gelungener Kombination von Farben, Materialien und dazu passendem Lichtdesign

moderne offene küche weiß unter innentreppe mit weinflaschen-pendellampen, weißen ziegelwänden, weißem boden, holzesstisch schwarz

MMB Müllerhaus Metzerstrasse Berlin_asdfg Architekten_Foto: © Michael Pfisterer