DIY Wanddeko Ideen mit Pflanzen und Bilderrahmen

DIY Wanddeko Ideen mit Pflanzen und Bilderrahmen

Wandgestaltung ist bestimmt ein besonders wichtiger Teil jeder Wohnungseinrichtung. Obwohl sie ganz am Schluss erfolgt, trägt sie ganz viel zu einem einladenden Ambiente bei. Neben der Wahl passender Wohngegenstände auch die Gestaltung der Wände und Böden verleiht dem Raum Tiefenwirkung und persönliche Note. Zum Dekorieren der Wände eignen sich vielfältige Gegenstände, Kunstwerke, Materialien und allermögliche selbstgemachte Kreationen, die dem gewählten Wohnstil passen und ihn ergänzen. Im heutigen Beitrag befassen wir uns mit der attraktiven Möglichkeit für eine belebende DIY Wanddeko aus Pflanzen und Bilderrahmen.

langweilige weiße Wände mit Pflanzen beleben

moderne wanddekoration mit blättern von Grünpflanzen in weißen holzrahmen mit zwei glasscheiben

Einzeln oder gruppiert stellen echte Pflanzen und Blumen den klassischen Weg für frische und attraktive Zimmerdekoration dar. Je nach Art der Pflanzen, Blumentöpfen und natürlich ihrer Anordnung im Raum lässt sich jedes Interieur aufwerten und ein natürliches Flair erzeugen. Doch Blumen und Pflanzen sind nicht nur in Blumentöpfen und Vasen auf dem Boden oder Tisch zu ordnen, sondern können auch die Wände stilvoll dekorieren und zwar in der Rolle von kreativen Wandgemälden und floristischen Bilderrahmen.

Anzeige

echte Pflanzen und Blumen in Kombination mit passendem Bilderrahmen schaffen eine attraktive DIY Wanddeko

attraktive dekoidee für ziegelwand weiß mit frischen rosen und goldenem bilderrahmen

Für die Gestaltung einer Blumendekoration im Bilderrahmen als originelle DIY Wanddeko sollten Sie kein Künstler sein. Hier wird nur Fantasie gefragt. Die Kombination von echten Pflanzen und frischen Blumen mit einem passenden Bilderrahmen ist oft als scharmante Hochzeitsdekoration zu sehen, lässt sich aber auch als kreative Alternative zur üblichen Zimmerpflanzen-Deko verwenden.

Wände effektvoll dekorieren mit gepressten Blumen und Pflanzen

effektvolle ideen für selbstgemachte Herbarium-Wandekoration in der küche oder im wohnzimmer

Alternative 1: Gepresste Blumen

Blumen und Pflanzen, die mit einer Blumenpresse oder zwischen Buchseiten ausreichend gepresst und getrocknet wurden, eignen sich ideal zum Basteln verschiedener Schmuckstücke sowie einer attraktiven Wanddekoration, bei der die gepressten Blüten in einem Rahmen zwischen zwei Glasscheiben angeordnet sind. Besonders wichtig dabei ist die kontrastreiche Farbe der gepressten Blüten erhalten zu bleiben, was bei bestimmten Blumensorten möglich ist, wenn sie aber auch richtig getrocknet wurden. Hier finden Sie eine Liste mit geeigneten Blumen zum Herbarium:

  • Abessinische Gladiole, Borretsch, Dahlien, Flügeltabak, Garten-Feldrittersporn, Gartenhibiskus, Kalifornischer Mohn, Quirlblättriges Mädchenauge, Rittersporne, Schmuckkörbchen, Stiefmütterchen, Verbenen und Zinnien

 

Anzeige

eine attraktive und lebende DIY Wanddeko mit Tillandsien

stilvolle wanddekoration für holzwände mit luftpflanzen im bilderrahmen

Alternative 2: Wandbilder mit Luftpflanzen

Tillandsien, bekannt noch als Luftpflanzen, benötigen keine Erde um zu gediehen und eigenen sich hervorragend für eine lebende Begrünung der Büro- oder Hauswand. Diese robusten und zugleich pflegeleichten Pflanzen sind perfekt für eine lebendige und natürlich grüne DIY Wanddeko. Die Frage ist, wie sich Tillandsien an die Wand bekommen lassen?

Besorgen Sie sich Nägel, Schrauben, Angelschnur, Hartwachsöl, Bilderrahmen und Hammer. Sie können den Bilderrahmen mit Hartwachsöl bestreichen, um ihn für das Besprühen der Pflanzen mit Wasser zu vorbereiten. Als Nächstes Nägel im Abstand von 5cm auf der Rückseite des Rahmens anbringen, aber nicht vollständig einschlagen. Jetzt das Halterungsnetz für Tillandsien aufspannen. Angelschnur mit einem Knoten an einem der Nägel in der Ecke befestigen, auf der gegenüberliegenden Seite verknoten und wiederholen solange, bis die Angelschnur über die gesamten Kanten aufgespannt ist. Anschließend die Nägel komplett einschlagen. Zum Schluss den fertigen Rahmen an der Wand aufhängen, Tillandsien zwischen den Angelschnüren einspannen und alles zwei bis drei Tage einfach mit Wasser besprühen.

grüne Wandbilder aus Sukkulenten eignen sich ideal für eine originelle Dekoration im Innen- und Außenbereich

coole gartendeko idee mit diy wandbildern aus grünpflanzen in fargigen retro-bilderrahmen

Alternative 3: Wandgemälde aus Sukkulenten

Sukkulenten erweisen sich als sehr passend zum Einpflanzen in einem selbstgebauten oder fertig gekauften Bilderrahmen. Um eine solche lebendige Wandgemälde selber zu schaffen, brauchen Sie zuerst einen passenden Rahmen, den Sie vielleicht auch im Keller finden können. Dann brauchen Sie noch:

  • Drahtgitter
  • 4 Kanthölzer
  • 1 Holzplatte
  • Nägel und Hammer
  • Erde und Moos
  • Sukkulenten und anderen Pflanzen nach Ihrer Wahl

Wände mit einem DIY Sukkulenten-Wandgemälde schmücken

coole wanddeko ideen mit selbstgemachtem wandgemälde aus grünpflanzen und moos

Drahtgitter an dem Holzrahmen mithilfe von Nägeln oder einem Tacker befestigen. Kanthölzer, die vorher in der Länge des Bilderrahmens geschnitten sind, an der Rahmenrückseite hämmern. Nun Moos auf das Drahtgitter legen und die Erde drauf verteilen. Anschließend die Rückseite verschließen, indem Sie die Holzplatte festnageln. Sukkulenten in Kombination mit anderen Pflanzen durch das Drahtgitter in die Erde einpflanzen. Ihre DIY Wanddeko ist fertig kann aber noch nicht aufgehängt werden, da die Jungpflanzen ca. 10 Tage brauchen, bis sie fest in der Erde stecken. Rahmen an einem hellen Standort flach liegen lassen und Pflanzen regelmäßig gießen. Erst nach einem Monat ist die Blumendekoration bereit zum Aufhängen. Zum Bewässern sollten Sie das Gemälde immer auf eine glatte Oberfläche stellen.

DIY Wanddeko mit Pflanzen und Bilderrahmen im rustikalen Stil

rustikale wanddeko basteln mit alten bilderrahmen in weiß und grünpflanzen

Alternative 4: Blumen und Pflanzen durch Bilderrahmen in Szene setzen

Weitere inspirierende Lösung für eine attraktive und lebende Wanddekoration mit Grünpflanzen und Topfblumen ist sie einfach durch einen alten oder farbigen Rahmen richtig in Szene zu setzen. Sie hängen zuerst den Behälter für die Pflanze an die Wand und dann befestigen Sie noch den gewählten Bilderrahmen.

Gartenwände mit Farbe und Topfblumen lebendiger machen

coole dekoideen für garten mit topfblumen und bunt gestrichenen bilderrahmen an der wand

Alternative 5: Bilderrahmen mit Pflanzen schmücken

Zum Schluss kommt noch eine interessante Variante der attraktiven Wanddekoration mit Bilderrahmen und Pflanzen, bei der den Rahmen selbst akzentuiert wird. Für das Ziel werden Schnittblumen oder grüne Zweigen mit Blumendraht entlang der Rahmenseiten befestigt.

Anzeige

wunderschöne DIY Wanddeko mit floralen Bilderrahmen

weiße ziegelwand attraktiv dekorieren mit diy florale bilderrahmen

Anzeige

error: