Der Baum als Gestaltungselement im heutigen Interior Design
Foto: Filippo Bamberghi

Der Baum als Gestaltungselement im heutigen Interior Design

Bäume und Pflanzen stellen ein kraftvolles Gestaltungselement dar, mit dem sich jedes Interieur Design mildern lässt und eine heimische, vertraute und gemütliche Atmosphäre geschaffen wird. Die rasante Entwicklung der modernen High-Tech-Welt, in der wir heute leben, hat zur Folge den dringenden Bedarf nach Verbindung zu Natur. Daher ist die Einführung von lebenden Bäumen im Interieur kein Wunder, sondern eher eine gelungene und attraktive Gestaltungsidee sowie die passende Antwort unserer Bedürfnisse nach Rühe, Warme und Wohnlichkeit in den eigenen vier Wänden. Mit den wundervollen Beispielen im heuteigen Beitrag möchten wir Sie inspirieren und dazu ermutigen, nach Möglichkeiten für eine kreative und natürlich relevante Integration von Natur in Ihre Wohnung zu suchen.

die Wirkung wachsender Bäume im Innenraum

attraktive gartengestaltung mit baum im weißem kiesboden,geschlossen zwischen weißen wänden

Foto: Martin Bond

Courtesy of Nature Eine kontextuelle Installation vom Architekt Johan Selbing und Landschaftsarchitekt Anouk Vogel, die für das Internationale Gartenfestival im Jahr 2013 gemacht wurde, um die Besucher einzuladen und über das Verständnis und Verhältnis zur Natur nachdenken zu lassen.

Three Storey Urban Residence von Pleysier Perkins  Beim Entwurf dieser dreigeschoßigen Residenz in Melbourne wurde die vorhandene Gebäudehülle eines ehemaligen medizinischen Zentrums genutzt. Innerhalb des ursprünglichen Volumens ist eine Holzkiste geplant, in der sich im Erdgeschoss ein Weinkeller und ein Badezimmer befinden, darüber ein Mezzanine-Wohnraum. Zwei Schlafzimmer sowie eine große Werkstatt, die sich ebenfalls im EG befinden, sind mit der Küche, einer Außenterrasse und einem Arbeitszimmer im 1.OG über eine offene Holztreppe im schlank gelassenen Eingangsbereich mit bodentiefem Fenster und Mini-Innengarten verbunden.

Anzeige

der Baum als Bestandteil eines Gebäudes und natürliches Gestaltungselement im Interior Design

beispiele für moderne häuser mit kleinem Innengarten im eingangsbereich oder auf die Terrasse

Fotos: Brendan Finn / Ichikawa Yasushi

M House von Jun Aoki – Ein weiteres Beispiel für schlichtes und stilvolles Interior Design mit Bäumen und Pflanzen finden wir wieder in einem dreistöckigen Haus, das diesmal auf eine Eckfläche von 10,65m x 10,41m in Tokio gebaut wurde. Das monolithische Gebäudevolumen ähnelt einer geschlossenen Box, dessen Geometrie von Stahlbetonrahmen ausgeprägt wird. Der trapezförmige Grundriss besteht aus sieben Innenterrassen, die sich entlang des Gebäudeperimeter erstrecken und jeweils zwei Räume miteinander verbinden, um Weite und ausreichende Belüftung sowie Beleuchtung zu schaffen. Jede Terrasse variiert in Größe und Funktion und ist durch große Glasschiebetüren von jeweiligen Wohnbereichen getrennt. So z.B. ist das offene Wohnzimmer mit Wohnküche im 3.OG über eine dreieckige Terrasse (3,7m x 4,9m x H 5,7m) mit der Rooftop-Terrasse verbunden. Die kleine Innenterrasse, ausgestattet mit Treppe und Fensteröffnungen mit Lamellen zur kontrollierten Raumbeleuchtung und -Belüftung, stellt zugleich eine Mini-Garten dar.

attraktives und natürliches Haus-Interieur mit kleinem Hofgarten im Wohnzimmer

kreative wohnesszimmer gestaltung mit bäumen, betonwänden, massivholzmöbeln und natürliche beleuchtung durch kleinem innenhof mit oberlicht im raum

Foto: Ian Wong

Sungai Buloh House von o2 Design Atelier – Bei diesem Projekt handelt es sich um die Transformation traditioneller malaysischen Ladenlokale in ein typisches malaysisches Reihenhaus in Sg Buloh, Selangor. Das Herzstück des zweistöckigen Hauses ist nämlich ein Innenhof mit Betonwänden, der praktisch alle Räume innerhalb des Gebäudes mit der Natur verbindet und sich durch das poetische Zusammenspiel von Licht und Schatten als Schwerpunkt setzt. Der gekünstelte, mit Bäumen und Sträuchern ergänzte Innenhof erhebt sich nach oben als Freiluftvolumen, dank teilweiser Entfernung der Decken. An dieser Stelle wurde auch Teil der üblichen Dachziegel mit klaren Dachziegeln aus Polycarbonat ersetzt, die in der Rolle von kleinen Oberlichtern die Wirkung und Wahrnehmung eines Innenhofes zusätzlich betonen.

Anzeige

modernes und manchmal kaltes Interior Design durch lebende Bäume und große Pflanzen beleben

coole bad idee für attraktive und moderne badgestaltung mit baum im kiesboden, natürluche raumbeleuchtung durch schmale wandöffnungen, naturstein waschbecken, betonwand und holzbodenbelag

Foto: Haruo Mikami

House in Lago Sul Qi 25 von Sérgio Parada Arquitetos Associados – Eine Privatresidenz in Brasilien, die sich an die Topographie des Ortes anpasst, indem sie in drei Ebenen unterteilt wird. Das Interior strahlt eine zeitgemäße Eleganz aus, dank der schlichten Kombination vom natürlichen Holzbodenbelag mit reinweißer Wandfarbe. Die Verbindung zu Natur ergibt sich nicht nur durch die bodentiefe Verglasung der Hauptwohnräume, sondern auch durch natürliche Elemente, wie dieser kleine Baum im Nassbereich.

durch einen einzigen Baum lässt sich jeder Balkon in kleinen Wohlfühlort verwandeln

attraktive balkongestaltung mit akzentwand und ecksitzbank aus naturstein, baum im hochbeet und kleinem steingarten

Fotos: Le Anh Duc

QT Haus von LANDMAK ARCHITEKTUR – Ein privates Apartment in Hanoi, Vietnam, das beweist, dass jede Wohnung einen Garten haben kann. Obwohl das Apartment über sehr beengte Wohnfläche verfügt, ergänzt sich durch einen kleinen Garten zwischen zwei Häusern. Typisch für diesen Stadtviertel ist die praktische Nutzung der kleinen Räume zwischen den schmalen und hohen Häusern zum Einrichten von Innenbalkonen als private Gärten. In diesem Fall wird das schlichte, minimalistische Interior Design der engen Wohnung durch den kleinen Balkon-Garten erweitert und optisch vergrößert.

wachsende Bäume in der Küche – modernes Interior Design mit frischem Akzent aus der Natur

coole idee für moderne küchengestaltung im rustikalen stil mit holzesstisch, metalstühlen und oberlichter über baumgarten im kiesboden

Foto: Denilson Machado – MCA Estúdio

Guilhermes Home von Studio Guilherme Torres – Weitere tolle Inspiration für die wertvolle Verbindung vom Interior Design zu Natur sehen wir im ehemaligen Haus vom brasilianischen Künstler Victor Brecheret, das heute dem Architekten Guilherme Torres gehört. Das kompakte Haus befindet sich in einer der charmantesten Straßen im Stadtteil Jardins in São Paulo und dient dem Wohnen und Arbeiten eines der bekanntesten Architekten in Brasilien.

Natur ins Badezimmer bringen – ein Baum als Gestaltungselement im Badbereich

badezimmer ideen für modernes bad mit einem baum als dekoration im raum und lebendige aussicht von der badewanne

Fotos: unbekannt / Hiroshi Ueda 

Rustic House von UID Architects – Jetzt kommen wir zum Wohnsitz eines jungen Paares in Japan, das auf dem Gelände eines schon bestehenden Gebäudes errichtet ist. Die Fläche wurde so geplant, dass die Funktionen im Gebäude gestaffelt sind und sich durch die Nutzung unterschiedlicher Tiefen und Höhen verbinden. Existierende Bäume und Topografie verknüpfen sich mit dem Interior Design dank Verglasungen und Öffnungen in den Betondeckenplatten.

ein Baum als lebendes Kunstobjekt im Innenraum

modernes haus mit betondecke, betonboden,glasfassade zum garten und baum im glasatrium in der mitte vom wohn-esszimmer

Foto: unbekannt

Split House von TWS & Partners – Das nächste Beispiel ist von einem renovierten Haus in Jakarta, das auf einem Grundstück von 6m x 15m gebaut wurde. Bei der Renovierung musste das Bestandgebäude auch erweitert werden, um es sich eine Kombinationsfunktion zwischen privatem Lebensraum und Arbeitsbereich an einem Ort zu schaffen. Der Wohnraumeingang beginnt mit einem vorderen Innenhof, der sich dank einem Baum und der natürlichen Beleuchtung und Belüftung durch das transparente Dach in einen einladenden Stimmungspunkt verwandelt. Außerdem das Konzept für einen Innenhof im vorderen Bereich des Gebäudes verbindet die Räume in zweiter Etage mit dem umliegenden Außenbereich.

wundervolle Raumgestaltung durch spielerische Kombination von Licht, Schatten und Natur

coole gestaltungsideen für eingangsbereich mit wachsendem baum im innenraum und natürliche beleuchtung durch gitterartige fassade aus betonsteinen und verglaste dachneigung

Fotos: Fernando Gomulya / Rafael Gamo

La Tallera Galerie von Frida Escobedo – Ein weiteres Beispiel für die Schönheit der spielerischen Kombination von Licht, Schatten und Natur im Innenraum ist im ehemaligen Wohnhaus und Atelier des Malers David Alfaro Siqueiros zu sehen. Der mexikanische Architekt Frida Escobedo hat das Gebäude in eine öffentliche Galerie verwandelt und den gesamten Komplex hinter einem triangulierten Betongitter eingeschlossen. Die lichtdurchlässige Mauer aus perforierten Betonblöcken wurde um den Gebäudekomplex La Tallera de Siqueiros errichtet. Dahinter ergab sich einen privaten Hof als neuer Eingang.

attraktives Konzept für ein ganz anderes Interior Design einer Metzgerei

moderne und wohnliche raumgestaltung einer metzgerei mit schwarzer akzentwand,kleinem innengarten und rustikaler holzmöblierung unter holzpergola und dach mit oberlichtern

Foto: Rafaela Netto

FEED Meat Market von FGMF Architekten und Studio Projeto de Perto – Eine Metzgerei in São Paulo definiert das Kaufen von Fleisch ganz neu, indem sie ihren Kunden ein raffiniertes, galerieähnliches Ambiente bietet. Das brasilianische Architekturbüro FGMF und das Studio Projeto de Perto haben sich zum Ziel gesetzt, eine komplett andere Metzgerei zu schaffen, die mit der üblichen Vorstellung für Metzgerei nicht zu tun hat. Ein Herzstück des Ladens ist nämlich der Gourmet-Bereich, überdacht mit Verglasung und Pergola-Decke, durch die einen riesigen Feigenbaum durchdringt. Ausgestattet mit offener Küche im industrielen Stil dient dieser Bereich den Produktverkostungen, Mahlzeiten, Kochkursen sowie unterschiedlichen Veranstaltungen. Eine sehr einladende Atmosphäre ergibt sich hier auch abends, wann der Baum beleuchtet wird.

minimalistisches Interior Design mit einem Baum als Mittelpunkt im Raum

moderne häuser mit minimalistischem interieur in weiß, luftraum mit oberlichter und baum

Fotos: Toshiyuki Yano /Prof. Valentin Wormbs

House in Ohno von Airhouse Design Office – Das erste von beiden oben gezeigten Beispielen zeigt ein schönes Haus, das zwischen Kakibäumen liegt. Bei diesem Projekt wurde das japanische Architekturbüro von den Kunden beauftragt, ein Haus mit großen Freiflächen und hohen Decken in einem Grundstück mit japanischem Kaki-Obstgarten zu entwerfen. Für das Ziel wurde eine Tragkonstruktion aus sieben massiven Säule-Volumen geplant, die nicht nur die große Dachfläche tragen, sondern auch den offenen Innenraum in Bereiche teilen und zugleich Räume für verschiedene Wohnfunktionen schaffen. Die raumhohe Verglasung mit großen Glasscheiben gibt dem Wohnhaus ein offenes Gefühl und der herumliegende Kaki-Garten sorgt für eine entspannte Atmosphäre im großzügigen Wohnraum mit lebendem Baum sowie für eine geschützte Privatsphäre von der Außenwelt.

House WZ von Bernd Zimmermann Architekten – Das zweite Foto ist von einem Familienhaus in Ludwigsburg, Germany. Bei diesem Projekt wurde ein bestehendes Gebäude aus den 50er Jahren grundlegend renoviert und modernisiert. Während sich das Bestandsgebäude von außen nicht ändern durfte, wurde das Hausinnere vollständig umgebaut, indem neue Lufträume und Galerien als Verbindung verschiedener Ebenen eine offene Wohnstruktur schaffen. Interessante Lösung hier ist die natürliche Raumbeleuchtung durch ein großes Oberlicht im dreigeschossigen Atrium, wo ein Baum gepflanzt ist.

der Baum als stilvolle Hängedekoration im Innenraum

attraktive zimmerdeko mit einem baum und coole gestaltungsideen für moderne und offene wohnzimmer mit wohnküche und offener innentreppe

Foto: Amit Apel Design

Mansfield House von Amit Apel Design – Eine attraktive und originelle Idee zum Implementieren von einem lebenden Baum im Interior Design zeigt uns das Designstudio Amit Apel. Ein ungewöhnlicher Schwerpunkt im Innenraum dieses modernen Privathauses in Los Angeles spielt nämlich einen Topfbaum, der im Eingangsbereich von der Decke hängt.

Natur in das Interieur miteinbeziehen 

bäume als teil vom modernen interior design in szene setzen durch oberlichter und glaswände

Fotos: FilippoVinardi / Lara Swimmer 

KOOK Osteria & Pizzeria von Noses Architects – Beim Interior Design dieser Pizzeria in Rom wird ein Olivenbaum, das Symbol für Weisheit, Langlebigkeit und mediterrane Essenz, in ein Glasatrium integriert und als wesentlicher Mittelpunkt stilvoll in Szene gesetzt. Entdecken Sie mehr Fotos und Info über das italienische Restaurant KOOK.

Renovierung eines Privatanwesens von MSR Design – Oben sehen wir auch Foto von einem Master-Badezimmer in einem von MSR Design renovierten und rekonstruierten Farmhaus im östlichen Pennsylvania. Der Mittelpunkt in diesem großzügigen Raum mit verglastem Satteldach ist der Badebereich, der durch Licht, große Pflanzen und dekorative Bäume richtig in Szene gesetzt ist.

Innenraum mit der außen liegenden Landschaft verbinden durch Transparenz der Wohnräume

moderne gestaltung vom hauseingang mit überdachter terrasse und baum vor panoramafenster mit holztür und indirekter deckenbeleuchtung

Foto: Hiroyuki Oki

M11 House von a21 Studio – Eine tolle Inspiration für gelungene Verknüpfung zwischen Natur und Gebäude sehen wir im Projekt Haus M11. Ein dreistöckiges Haus in Ho Chi Min in Vietnam, das im Jahr 2009 fertig gestellt wurde. Die Auswahl an natürlichen Materialien wie Holz und Stein in Kombination mit modernem und schlichtem Design verleiht dem Haus eine elegante Ausstrahlung, die sich durch die erhaltenen und im Interieur integrierten Bäume und Vegetation zusätzlich verstärkt.

Bäume als originelles Gestaltungselement und außergewöhnliche Stützen im Innenraum

kleines haus mit modernem interieur in weiß und holz, fensterband und oberlicht_moderne küche weiß mit holz essgrupper und baum-stützen

Fotos: Daici Ano

Garden Tree House von Hironaka Ogawa Architekten – Ein Neubau mit interessantem Interior Design, der als Erweiterung für ein 35 Jahre altes Haus entstand hat. Bei diesem Projekt wurden eine Japanische Zelkove und ein Kampferbaum vom Grundstück des ursprünglichen Hauses gefällt und als Hauptstützen im Wohn-Esszimmer genutzt. Vor dem Einsatz beider Bäume im Innenraum musste ihren Wassergehalt durch Trocknen und Rauchern reduziert werden. Danach waren sie im Neubau am selben Platz installiert, wo sie früher gewachsen haben.

Mit Bäumen wohnen und um Bäume bauen: Die Integration von einem Baum im Interior

moderne innenarchitektur einer glashalle mit roten fensterrahmen und rundem oberlicht über Baum im Holzboden

Foto: Marko Bradich

Casa Chinkara von Solis Colomer Arquitectos – Eine private Residenz Guatemala-Stadt, die die den Kontrast zwischen dem Natürlichen und dem Menschen erforscht. Abgesehen von einer Kunstgalerie ist jeder der Räume in einem definierten Volumen gehalten, das sich nach außen hin öffnet und den Reichtum des natürlichen Lebens mit den Erfahrungen im Inneren des Hauses verbindet. Ein Wohnsitz in der Rolle von Mittler zwischen dem Natürlichen und dem Künstlichen.

Transformation eines Betonbaus in Wintergarten mit duftenden Pflanzen und Obstbäumen

attraktives interieur mit betonwänden, glasfassade, Holztüren und kleinen Garten mit bäumen

Foto: Gilbert Fastenaekens

Charleroi Museum of Photography von L’Escaut Architectures – Die neue Erweiterung des Museums befindet sich im Inneren eines ehemaligen Karmeliterinnenklosters, wo sich einen großen Obstgarten mit mehreren Bäumen verborgen haltet. Bestandgebäude und Neubau werden durch eine Glashalle miteinander verbunden, die die Grenze zwischen Innen- und Außenraum spielerisch verwischt, dank innen bepflanzter Bäume und duftender Pflanzen.

kreative und wohnliche Zimmerdekoration mit Birken

interessante dekoration mit birkenholz im schlafzimmer und eingangsbereich

Foto links: Kimberly Gavin/rechts oben: Jon Eady / rechts unten: Natsiq Outdoor Raumteiler

Birken als Dekoration im Innenraum – Die Birke ist aus mehreren Gründen sehr speziell. Die weiße Rinde verleiht ihr einen sehr edlen Look und ist somit die perfekte Wahl, wenn es um die Einrichtung des Interieurs geht. Außer für Möbel lässt sich die Birke auch als attraktives Dekorationselement verwenden, das einen besonderen Charme dem Innenraum verleiht. Für das Ziel ist die Baumrinde zu versiegeln, damit sie nicht austrocknet und abblättert.

ein modernes Haus aus Sichtbeton, das die Waldlandschaft in seinem Layout integriert

modernes interieur mit sichtbetonwänden, holzbodenbelag, holzwandverkleidung, deckenkamin vor weißem ledersofa mit glascouchtisch und böumen als dekorative stützen

Foto: Andrés Asturias

Corallo Residence von PAZ Arquitectura – Das Haus liegt in einem dichten Hügelwald in Guatemala und integriert die Landschaft in seinem Layout. Das Projekt verbindet die Natur mit dem architektonischen Eingriff, bei dem das Ziel war, die vorhandenen Bäume erhalten zu bleiben. Der Grundriss ist frei von Säulen und die Ebenen passen sich der vorhandenen Topographie an. Beide Fassaden bestehen überwiegend aus Glas, um den Innenraum mit dem Außenbereich zu verbinden. Das Hauptbauteil ist Sichtbeton, der die rustikale Textur der Holzschalung zeigt und einen Dialog zwischen dem formalen Element und den Texturen des Waldes ermöglicht.

moderne und gelungene Architektur, die Bezug zu Landschaft und Natur hat

modernes glashaus im wald mit holzdecke und betonboden_offenes wohn-esszimmer mit bäumen in glasschächten

Foto: Ken Wyner

Hayes Residence von Travis Price Architects – Eine Privatresidenz mit einfachem Design, die sich praktisch in Gästehaus und Hauptwohnbereich mit Schlafzimmer, Küche und Wohnesszimmer unter einem Holzdach teilt. Die lebenden Bäume auf dem Grundstück wurden gerettet und durch rechteckige Glasatrien im Interieur mitbezogen.

Konzept für stilvolles Interior Design eines Modeladens

modeladen interieur mit olivenbaum im kiesboden und holzsitzbank in halbkreisform under kreisförmigem oberlicht

Foto: Brandon Shigeta

RTA Melrose Boutique von Dan Brunn ArchitectureIm Mittelpunkt dieses Modehauses in Los Angeles steht ein Olivenbaum, der unter einem kreisförmigen Oberlicht gepflanzt wird.

Raumgestaltung durch interessante Kombination einfacher Geometrieformen mit ungewöhnlichen Öffnungen und Naturmaterial Holz

kleines apartment kreativ einrichten mit holzmöbeln, wandöffnungen mit holzregalen und treibholz als zimmerdeko

Foto: Hidaka Yasunori

Times Resuscitation Building von Nano Architects – Ein kleines Apartment aus den 1960er Jahren in Japan, das renoviert und mit maßgefertigten Holzmöbeln, dekorativem Treibholz und ungewöhnlich geformten Öffnungen neu eingerichtet wird.

auch im kleinen Haus gibt es Platz für einen Baum

funktionale raumteilung und einrichtung kleiner etagenwohnung mit holzesstisch als erweiterung des bodenbelags

Foto: unbekannt

Eagle Ridge Residence von Gary Gladwish Architecture – Auf einem felsigen Waldgrundstück auf Orcas Island befindet sich das L-förmige Wohnhaus einer Künstlerin. Die Bauherrin wünschte ein offenes, schlichtes Gebäude, das auf das Gelände und die Lage Bezug nimmt, indem die Aussichten auf die Insel, die Bucht, den Wald und die Felsen, die das Haus bietet, ständig im Haus gegenwärtig sind. Große Glasschiebe- und Drehtüren gewähren schwellenlose Ein- und Austritte. Über die Oberlichter gelangt zusätzliches Tageslicht in die Wohnräume. Feuerstellen im Haus und auf der Terrasse vermitteln ein naturverbundenes und behagliches Ambiente.

Anzeige

ein modernes und durchgedachtes Interior Design wird von der Natur inspiriert und mit ihr verknüpft

ein kleiner moos-garten mit baum und felsen im innenraum gestalten unter oberlicht und mit blick aufs wohnzimmer durch doppelseitigen kamin

Foto: Will Austin

Die Fassade stellt eine Kombination aus korrodierter Blechverkleidung mit verwitterten Holzplanken dar und steht im Kontrast zum hochwertigen Innenleben. Das Wohnhaus vereint einen großzügigen Wohn- und Essbereich mit angrenzenden Ateliers, Studios und Lagerräumen.

Anzeige

error: